Auslogics Disk Defrag 3.6.1.0 - Defragmentierung

Die Entwickler von Auslogics Software stellen mit Disk Defrag ein kompaktes und schnelles Werkzeug zur Verfügung, mit dem sich Dateisysteme defragmentieren lassen. Unterstützt werden FAT 16/32 und NTFS.

Aus der offiziellen Beschreibung zu diesem Tool geht hervor, dass Disk Defrag zahlreiche Probleme, welche durch stark fragmentierte Festplatten entstehen können, aus der Welt schafft. Neben dem Prozess der Defragmentierung nimmt das Werkzeug auch Verbesserungen vor.

BILDERSTRECKE
Auslogics Disk Defrag Auslogics Disk Defrag Auslogics Disk Defrag


Unter Umständen kann die Fragmentierung von Dateisystemen zu einer langsamen Performance der Systeme, zu Abstürzen, oder langsamen Startvorgängen führen. Auslogics möchte mit diesem Tool für Abhilfe bei derartigen Problemen sorgen.

Die Entwickler von Auslogics haben mit der Version 3.6.1.0 Fehler in den Sprachversionen und diverse weitere Fehler behoben, heißt es im Changelog.

Lizenztyp: Freeware / kostenlos
Website: Auslogics.com

Download: Auslogics Disk Defrag 3.6.1.0
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte