Windows 8: Vorabversionen laufen heute aus

Ab dem heutigen Tag können die Vorabversionen von Windows 8 nicht mehr genutzt werden. Die während der Entwicklungsphase öffentlich bereitgestellten Previews haben nur eine begrenzte Laufzeit, die mit dem heutigen Tag endet.

Die Windows 8 Developer Preview, die Windows 8 Consumer Preview und die Windows 8 Release Preview können von den verbleibenden Nutzern zwar weiterhin gestartet werden, doch nach einer Stunde erfolgt ein automatischer Neustart. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Pre-Release-Versionen ab heute keine gültige Lizenz mehr besitzen.

Microsoft will die verbleibenden Nutzer auf diese Weise zum Wechsel auf die finale Ausgabe von Windows 8 bewegen, was derzeit zum reduzierten Preis möglich ist. Ursprünglich sollte die erste Vorabversion, die Developer Preview, sogar schon ab 8. April 2012 ihren Dienst einstellen, doch Microsoft verlängerte den Nutzungszeitraum durch einen Patch auf den heutigen 15. Januar 2013.

Die Vorschauversionen von Windows 8 wurden während der Entwicklung von mehreren Millionen Anwendern heruntergeladen, um so das neue Betriebssystem vorab auszuprobieren. Aktuell kann Windows 8 in Form der 90-Tage-Testversion der Enterprise-Edition kostenlos ausprobiert werden.
Mehr zum Thema: Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Oh, danke für den Hinweis, hätte das fast vergessen. Dann sollte ich mal eine Anmerkung in meine Videos einbinden, dass die Leute sich doch bitte die Enterprise-Demo holen, weil Previewversionen auslaufen. Soviel Zeit ist schon wieder vergangen? Das ging ja verdammt schnell. Ich weiß noch, wo ich im September '11 mit der Developer Preview angefangen habe. Das waren Zeiten. Da war ich noch total geflashed von diesem frischen neuen Design. Und jetzt ist es einfach zum Alltag geworden und das bei vielen aus meinem Bekanntenkreis, was ich persönlich nicht gedacht hätte, nachdem die ersten Rückmeldungen während der Betaphase doch eher ernüchternd waren. (Mittlerweile ca 2500 Likes, knapp 500 Dislikes) Ich hab das damals schon bereut, Windows 8-Reviews gemacht zu haben, bis dann auf einmal einer nach dem anderen kam und sich damit angefreundet hatte. Und selbst einige Ex-Gegner sind jetzt umgestiegen und ich bekomme heute noch Nachrichten wie "Hätt ich dein Video nicht geschaut, dann hätte ich es wohl nicht mal ausprobiert und ich würde immer noch XP/Vista/7 nutzen." Jeder mag einen anderen Geschmack haben und das ist auch sehr gut so, es mag auch Leute geben, die finden Ubuntu oder OSX viel besser, was absolut ok ist, aber ich habe von vornherein das ganze letzte Jahr über schon gesagt, dass Windows 8 sich genauso gut verkaufen wird wie Windows 7 und es ist tatsächlich so. Man muss einfach nur mal offen für was neues sein und nicht gleich kategorisch auf Kriegsfuß damit gehen. Danke auch an Winfuture, insbesondere an Roland Quandt und Witold Pryjda (und natürlich auch alle anderen), die uns in der Zeit mit News sowie Tipps und Tricks zu Windows 8 versorgt haben. =)
 
@TheBNY: "...aber ich habe von vornherein das ganze letzte Jahr über schon gesagt, dass Windows 8 sich genauso gut verkaufen wird wie Windows 7 und es ist tatsächlich so. " Nichts gegen Windows 8 wenn es einer unbedingt braucht, aber Windows 8 kann nicht einmal mit den Vista Verkaufszahlen mithalten, geschweige mit denen von Windows 7.
 
@TheBNY: Das würde ich jetzt mal so unterschreiben wollen. Guter Beitrag! ;) Aber die Basher werden nicht allzu lange auf sich warten lassen... EDIT: "nowin" (sic!) war mal wieder schneller mit dem Gegenanschreiben...
 
@TheBNY: das fullscreen startmenü ergibt im büro überhaupt keinen sinn, daher glaube ich nicht an den erfolg - vor allem wenn die verkaufszahlen der fertig-pcs so niedrig bleiben wird win8 einen schweren stand haben.
 
@DON666: Ich habe nichts gegen Windows 8, aber man sollte stets bei der Wahrheit bleiben damit Leute wie TheBNY nicht zu realitätsfern in ihrer Hype werden.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Windows 8 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles