Xbox 3 und PS4: Enthüllung vielleicht schon im März

Derzeit vergeht praktisch kein Tag, an dem es kein neues Gerücht zum Thema Next-Generation-Konsolen gibt. Das aktuellste stammt immerhin vom weltgrößten Print-Gaming-Magazin, demnach sollen Sony und Microsoft ihre neue Hardware schon im Frühjahr enthüllen.

Wie 'LiveSide' unter Berufung auf einen Bericht in der Februar-Ausgabe des Magazins "Game Informer" schreibt, geht derzeit ein recht hartnäckiges Gerücht um, das besagt, dass die nächsten Generationen von Xbox und PlayStation viel früher der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen als gedacht.

Beide Größen am Konsolenmarkt sollen derzeit große Presse-Events nach dem "Vorbild von Apple" planen, dort will man dann auch die Nachfolger von Xbox 360 bzw. PlayStation 3 enthüllen. Als mögliche Monate werden März sowie April genannt. Durango-Devkit auf eBayEin angebliches Durango-Dev-Kit (Xbox 3) ist bereits im vergangenen Sommer auf eBay aufgetaucht Dass es in diesem Jahr neue Konsolen zu sehen geben wird, dürfte außer Frage stehen, ob diese auch tatsächlich 2013 auf den Markt kommen werden, ist aber nicht ganz so sicher. Die Vorstellung der dritten Xbox und der vierten PlayStation dürfte aber allerspätestens bei der diesjährigen E3 (11. bis 13. Juni) erfolgen, möglicherweise aber eben auch schon früher.

Der kolportierte Grund dafür ergibt durchaus Sinn: Sollten Microsoft und Sony ihre Hardware schon vor der E3 enthüllen, könnten sie sich auf der weltweit größten und bedeutendsten Gaming-Messe voll und ganz auf die dazugehörige Software konzentrieren bzw. offene Fragen zu den Konsolen auf der E3 beantworten. Dementsprechend sollen sich die Pressevents im Frühjahr auch auf das Design, die Funktionen und die Hardware konzentrieren, auf der E3 würde man sich dann der Software, dem Veröffentlichungstermin und dem Preis widmen.


Trotz der zahlreichen Gerüchte sind kaum stichhaltige Informationen zu den beiden Next-Gen-Konsolen bekannt. Man darf aber davon ausgehen, dass es zumindest von der Xbox mit dem Codenamen "Durango" bereits Entwickler-Geräte gibt, LiveSide weist zudem darauf hin, dass die nächste Xbox möglicherweise bereits im Dezember RTM-Status erreicht haben soll, also de facto fertig ist.
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Oder sie werden VIELLEICHT auch NICHT im März enthüllt!!. Gibts dazu jetzt auch ne News??
 
@Seth6699: so unnötig wie dünnpfiff.
 
[re:2] witek am 15.01.13 14:42 Uhr
(+14
@Seth6699: Wie du vielleicht gemerkt hast, haben wir in den letzten Wochen kaum bis keine Next-Gen-Gerüchte auf der Seite gehabt, eben weil sie kaum haltbar waren oder von eher dubiosen Quellen stammten. In diesem Fall ist das anders: Game Informer ist nicht irgendwer, zudem ergeben diese Überlegungen (wie es im Text erklärt wird) durchaus einen Sinn (im Hinblick auf E3).
 
@Seth6699: schon vor tagen hat ein sony-mitarbeiter offiziell die ankündigung der ps4 zur e3 bestätigt, eventuell auch früher.
 
@Pix3D: ja, hast Recht. Das trifft auf deinen Kommentar zu.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Xbox One im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59Onkyo TX-NR626 (S) 7.2-Kanal AV-Netzwerk-ReceiverOnkyo TX-NR626 (S) 7.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver
Original Amazon-Preis
349,97
Blitzangebot-Preis
319
Ersparnis 9% oder 30,97
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Xbox One Konsole & Spiele auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles