Microsoft gratuliert Windows RT-Hacker zum Erfolg

Microsoft hat dem Entwickler der ersten "Jailbreak"-Methode für sein neues Tablet-Betriebssystem Windows RT zu seinem Erfolg gratuliert. Gleichzeitig erklärte das Unternehmen, dass der Ansatz im Alltag wohl kaum von Nutzen sein werde.

In einer Stellungnahme gegenüber dem US-Technikblog 'The Verge' ließ ein Sprecher verlauten, dass man für den Einfallsreichtum der Entwickler und den Aufwand, mit dem der ganze Vorgang zur Umgehung der App-Signaturen dokumentiert wurde, nur Beifall pflichten könne.

Microsoft geht jedoch davon aus, dass die Methode, mit der unsignierte Apps unter Windows RT zum Laufen gebracht werden können, nicht vom Durchschnittsanwender umgesetzt werden könnte, weil der Aufwand zu groß ist. Das Vorhaben würde lokalen Zugriff auf ein System, lokale Administratorrechte und einen Debugger voraussetzen, um zu funktionieren.

Gleichzeitig stellte Microsoft eine baldige Beseitigung der Schwachstelle in Aussicht, indem man erklärte, dass die von den Hackern genutzte Lücke in künftigen Ausgaben von Windows RT nicht mehr vorhanden sein würde. Ob und wann der Softwarekonzern ein entsprechendes Update veröffentlichen will, ließ man allerdings offen.


Bisher ist noch nicht klar, wie nützlich der sogenannte "Jailbreak" bei der ARM-Variante von Windows 8 tatsächlich ist. So gibt es bisher keinerlei ARM-kompatible Desktop-Anwendungen für Windows RT, abgesehen von Microsofts eigenem Büropaket Office 2013 und den bei WinRT ab Werk vorhandenen kleineren Anwendungen.

Der Entwickler "Clrokr" hatte über ein Blog eine Anleitung zur Umgehung der App-Signierung unter Windows RT veröffentlicht, bei der der "Jailbreak" aber nur bis zum nächsten Neustart des jeweiligen Rechners funktioniert. Er bezeichnete seine Erkenntnisse als Beleg dafür, dass Microsoft die Installation von Desktop-Anwendungen unter Windows RT in entsprechenden ARM-kompatiblen Varianten nur wegen einer "schlechten Marketing-Entscheidung" nicht erlaubt.
Mehr zum Thema: Windows RT
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Die sollten den einstellen.
 
@b0a1337: Denke ich auch ^^ Viele erfolgreiche Hacker haben ja Jobs bei Antivirenherstellern o.ä. ^^
 
@Knerd: So ist es. Wenn dein Leben in dein Kopf drin ischhh, dann komm ich nach vorne !!
 
@DON666: TeddyComedy, dafür braucht man kein Zeug, nur Humor.
 
@b0a1337: Davon hab ich massenhaft, verstehen tu ich es trotzdem immer noch nicht. Muss man dafür bestimmte Lachsendungen aus dem Fernsehen kennen? Sowas guck ich nämlich nicht. EDIT: Okay, hab's bei YT gefunden. Konnte ich doch nicht ahnen, dass sowas schon als Allgemeinwissen vorausgesetzt wird...


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Windows 8 im Preisvergleich!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Acer B296CLbmiidprz 74cm (29 Zoll) IPS Monitor 21:9 2K Ultra HD dunkelgrauAcer B296CLbmiidprz 74cm (29 Zoll) IPS Monitor 21:9 2K Ultra HD dunkelgrau
Original Amazon-Preis
451,54
Blitzangebot-Preis
399
Ersparnis 12% oder 52,54
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Windows 8 bestellen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles