Facebook-Messenger nun mit Audio-Nachrichten

Das Social Network Facebook hat neue Versionen seiner Messenger-App für die Smartphone-Plattformen iOS und Android zur Verfügung gestellt. In diese wurden nun auch Audio-Features integriert.

In den Anwendungen taucht nun neben dem Foto- und dem Kamera-Button in den Zusatzfunktionen für das Senden von Mitteilungen auch ein Knopf zur Aufnahme von Sprachmitteilungen auf. Dieser gibt einen Record-Button frei, mit dem eine kurze Audio-Datei aufgenommen und automatisch an Facebook-Kontakte übermittelt werden kann.

Dieses Feature wird in denen Versionen 2.1 (iOS) beziehungsweise 2.2.4 (Android), die derzeit schrittweise in den einzelnen Sprachregionen freigeschaltet werden, ausgerollt. Allerdings gehen die Betreiber des Social Networks auch noch einen Schritt weiter - wenn vorerst auch nur testweise.


So wird in den iOS-Messenger aktuell auch eine vollständige VoIP-Funktionalität eingebaut, über die Anwender dann mit ihren Kontakten telefonieren können. Da es sich hierbei erst einmal nur um einen begrenzten, wenn auch öffentlichen Beta-Test handelt, steht das Feature aktuell nur in der Messenger-App zur Verfügung, die über den kanadischen AppStore ausgeliefert wird. Facebook-Messenger mit AudioFacebook-Messenger Wie bei anderen Messengern können die Telefonate ohne weitere Gebühren mit Nutzern geführt werden, die ebenfalls über die passende Software auf ihrem Endgerät verfügen. Bei Gesprächen über 3G-Netze muss aber darauf geachtet werden, dass die jeweiligen Datenkontingente natürlich in Anspruch genommen werden.

Die neuen Features sind Bestandteil von Facebooks intensiven Bemühungen, auch im Mobile-Bereich endlich an andere Anbieter anzuschließen. Dies hatte man als wichtigsten Aspekt definiert, um die auf herkömmlichen Rechnern erreichte Rolle als weltweit größtes Social Network auch zukünftig erhalten zu können. Zuletzt hatte das Unternehmen vor allem daran gearbeitet, die eigentliche Facebook-App zu verbessern. Diese wurde vor allem deutlich beschleunigt.
Mehr zum Thema: Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Das ist echt klasse!
 
Wer´s braucht... Was das telefonieren angeht über VoIP gibt es ja schon Skype das nicht in der Beta ist.
 
@$Lupo$: Wie kann man Skype für VoIP nehmen oder Skype via VoIP nutzen?
 
@Eistee: via W-lan vielleicht? Geht halt dann nur von Zuhause aus ;)
 
@$Lupo$: Ich glaub du wirfst da etwas durcheinander.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

Facebook-Bücher auf Amazon