ASUS integriert 3D-Bewegungssteuerung Leap

ASUS hat als erster Computerhersteller angekündigt, die 3D-Bewegungssteuerung der US-Firma Leap Motion in seinen PC-Systemen einsetzen zu wollen. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Geräte mit integriertem Leap Motion Sensor auf den Markt kommen.

Wie Leap Motion und ASUS mitteilten, wird es zunächst Paketangebote von ASUS-Computern geben, die zusammen mit einem separaten Leap Motion Controller ausgeliefert werden. Als erster PC-Hersteller überhaupt, will ASUS aber auch noch in diesem Jahr damit beginnen, die Sensoreinheit direkt in seine Rechner zu integrieren.

Bewegungssteuerung The Leap (HD-Version)

Wahrscheinlich noch vor Weihnachten wird es die ersten High-End-Notebooks und All-In-One-PCs der Premium-Klasse von ASUS mit eingebauter 3D-Bewegungssteuerung geben, heißt es. Die so ausgestatteten Systeme sollen weltweit angeboten werden. ASUS sieht in der Partnerschaft mit Leap Motion einen Beleg für seinen Willen, früh innovative Technologien anzubieten.

Der Leap Motion Controller ist in der Lage, die Bewegungen eines Computernutzers vor dem Bildschirm mit einer Genauigkeit von einem Hundertstelmillimeter erfassen. Das "Sichtfeld" der Sensoreinheit ist 150 Grad breit und dank der Software des Geräts können die Hände getrennt und alle zehn Finger einzeln mit 290 Frames pro Sekunde verfolgt werden.


Der Nutzer kann sich beim Leap Motion Controller frei im Raum bewegen, wobei das Gerät die Bewegungen dreidimensional nachvollzieht. Die US-Firma hat bereits 12.000 Geräte kostenlos an Entwickler verteilt und insgesamt haben mehr als 40.000 Entwickler Interesse an der Technologie bekundet. Ziel ist es, möglichst schnell ein umfangreiches Ökosystem von neuen Anwendungen für die Sensortechnologie zu schaffen.

Das Besondere an dem Leap Motion Controller sind die kompakte Bauform und die hohe Genauigkeit bei einem im Vergleich zu ähnlichen Produkten sehr geringen Preis. So wird der Controller bereits zur Vorbestellung angeboten und kostet dabei nur 70 US-Dollar.
Mehr zum Thema: Asus
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Ich sag nur Minority Report.. dauert nicht mehr lange :-)
 
@Short-Timer: wenn die gui und die displays auch dabei sind, bekommt ihr mich nicht mehr vom pc weg :D
 
@Short-Timer: Hoffentlich merkt mein Rechner nicht, wenn ich das alte Mütze/Glatze Spiel mache :-o
 
@515277: Shit...jetzt hab ich Bilder im Kopf! Mach bitte, dass die weg gehen! ^^
 
@515277: darfst die bewegungen nur nicht mit "turn camera on" und "send @ all" vernüpfen, dann ist alles ok.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Produkte von Asus auf Amazon

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:5950 Jahre Bundesliga - Best of Bundesliga 1963-2013: Offizielle Limitierte Sammler-Edition (7-DVD-Box) [Limited Edition]50 Jahre Bundesliga - Best of Bundesliga 1963-2013: Offizielle Limitierte Sammler-Edition (7-DVD-Box) [Limited Edition]
Original Amazon-Preis
22,13
Blitzangebot-Preis
16,97
Ersparnis 23% oder 5,16
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

ASUS Transformer Book im Preisvergleich