7800 Euro: LG startet Verkauf von 55-Zoll-OLED-TV

Der koreanische Elektronikhersteller LG hat bekannt gegeben, dass man ab sofort in seiner Heimat Vorbestellungen für den 55 Zoll großen OLED-Fernseher entgegennimmt. Die Auslieferung soll dann Anfang Februar beginnen.

Wie das US-Technik-Blog 'The Verge' unter Berufung auf eine 'Pressemitteilung von LG' berichtet, kann man den ersten 55-Zöller, der auf OLED-Technologie basiert, nun vorbestellen, zumindest in Südkorea. Das Gerät mit der Modellnummer 55EM9700 kommt damit einige Monate früher auf den Markt als ursprünglich erwartet, bisher war man von einem Starttermin im Mai 2013 ausgegangen.

Allerdings ist auch der Preis höher als vor der aktuellen Bekanntgabe erwartet worden war: So hatten Brancheexperten vermutet, dass das OLED-Gerät rund 8000 Dollar kosten wird, LG hat den Startpreis aber nun bei 10.300 Dollar (elf Millionen südkoreanischer Won; umgerechnet rund 7800 Euro) angesetzt. LG Electronics: OLED-TV mit 55 ZollDer erste kommerziell erhältliche OLED-55-Zöller von LG ist gerade einmal vier Millimeter dünn Bestellen kann man das Gerät, das vor einem Jahr auf der Consumer Electronics Show (CES) vorgestellt und dort auch als eines der besten Geräte ausgezeichnet worden ist, bei den rund 1400 LG-Händlern in Südkorea, die Auslieferung soll dann in der ersten Februar-Woche beginnen.

Mit dem auf OLED-Technologie ("Organic Light Emitting Diode") basierenden Gerät will LG federführend auf dem Gebiet dieses neuen Display-Typs sein. Das dürfte zumindest vorerst gelungen sein, bisher ist LG der einzige Hersteller, der ein kommerzielles Produkt dieser (Display-)Größenordnung auf den Markt bringt. Rivale Samsung arbeitetet zwar ebenfalls intensiv an OLED-Fernsehern, hat aber bisher kein Produkt im freien Verkauf.


In Bezug auf Samsung könnte sich das aber möglicherweise bereits nächste Woche ändern. Am 8. Januar (Dauer bis 11.1.) beginnt die diesjährige CES, für die Unterhaltungselektronikmesse in Las Vegas wird so manche Samsung-Display-Ankündigung und -Neuvorstellung erwartet.
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Kauf Ich.
 
@b0a1337: Und dann? "Bauer sucht Frau" auf einem fast 8000,-€ teurem Fernseher? Das ist, als ob man einen Maybach kauft und ihn auf einem Feldweg fahren muss...
 
@Kobold-HH: Ich gucke kein TV, außer Nachrichten und ansonsten nur Filme über Maxdome, dank 50Mbit Leitung von Unitymedia alles total entspannt :) Edit: meine Freundin guckt diesen Mist immer und wundert sich jedes mal auf's neue, warum ich rüber gehe und zocke, statt mir diesen Müll reinzuziehen. Ich kanns echt nicht mit ansehen...
 
@Kobold-HH: Wieso kommst du jetzt auf diesen RTL Kram?
 
@b0a1337: aber man kann da bestimmt seinen PC oder Notebook anschließen. wenn ich mir mal etwas aus dem Netz ansehe lasse ich es immer über meine LG50PK550 laufen.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59DeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-NetzDeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-Netz
Original Amazon-Preis
19,95
Blitzangebot-Preis
4,95
Ersparnis 75% oder 15
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles