Samsung Galaxy S3 Mini: Apple lässt Klage fallen

Vorgestellt wurde das Galaxy S3 Mini von Samsung im Oktober dieses Jahres. Kurz nach der Veröffentlichung dieses Smartphones meldete sich der Konkurrent Apple mit Patentvorwürfen zu Wort.

Da der in Südkorea ansässige Elektronikhersteller das Galaxy S3 Mini nicht in den Vereinigten Staaten vertreiben will, hat man sich im Hause Apple dazu entschlossen, die angesprochene Patentklage einstellen zu wollen.

Samsung Galaxy S3 Mini im Hands-on (HD-Version)

Sollte sich an dieser Tatsache in der Zukunft etwas ändern, so behält sich Apple das Recht vor, diesen Rechtsstreit neu aufrollen zu wollen. Informationen dazu gehen aus einem Bericht von 'Reuters' hervor, in dem man sich auf Gerichtsunterlagen beruft.

Das Samsung Galaxy S3 Mini kommt mit einem 4-Zoll-Display und einer Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten daher. Nach so einer Display-Größe herrscht besonders in Europa eine große Nachfrage, teilte Samsung mit.

BILDERSTRECKE
Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini


Unter der Haube setzt der Elektronikhersteller auf eine ST-Ericsson-CPU (STE U8420) mit zwei Kernen und einer Taktfrequenz von einem Gigahertz in Verbindung mit einem GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte internen Flashspeicher.
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S3
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
"behält sich Apple das Recht vor, diesen Rechtsstreit neu aufrollen zu wollen." Im Ernst jetzt??? Macht nur weiter so, Apple! Mein iPhone ist schon lange gegen ein Galaxy ersetzt worden und wies aussieht, wird auch mein MacBook wohl einem weiteren Windows-Notebook Platz machen müssen!
 
@Bixu: jap, die ultrabooks von Samsung sind feine Geräte ;) Stand auch vor der wahl und das Series9 war mir dann doch lieber als ein air pder mbp und auch aus Alu ;)
 
@Bixu: Du sparst sogar Geld dabei und du musst dich nicht mehr dem geschlossenen Apfelversum unterwerfen :-)
 
@Bixu: Viel Spaß! So'n Sch... kannst du gerne haben. Samsung und Google sind beide Kroppzeugs des 21. Jh. Da bevorzuge ich sogar noch Microsoft. Bloß gut, dass man noch wählen kann.
 
@Cosmic7110: Ich besitze das Series 9 (900X3C) ebenfalls. Definitiv das bessere "Macbook Air". Wenn man mal Windows als Geschmackssache außen vor lässt, bietet es das VIEL bessere Display (IPS), ist leichter kleiner (trotz 13 Zoll) und ist genauso gut verarbeitet, wie das Macbook Air.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Galaxy S3 Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Braun Oral-B Precision Clean 7er+1-PackBraun Oral-B Precision Clean 7er+1-Pack
Original Amazon-Preis
17,48
Blitzangebot-Preis
15,99
Ersparnis 9% oder 1,49
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte