Samsung Galaxy S3 Mini: Apple lässt Klage fallen

Smartphone, TouchWiz, Samsung Galaxy S3 Mini Bildquelle: Samsung
Vorgestellt wurde das Galaxy S3 Mini von Samsung im Oktober dieses Jahres. Kurz nach der Veröffentlichung dieses Smartphones meldete sich der Konkurrent Apple mit Patentvorwürfen zu Wort. Da der in Südkorea ansässige Elektronikhersteller das Galaxy S3 Mini nicht in den Vereinigten Staaten vertreiben will, hat man sich im Hause Apple dazu entschlossen, die angesprochene Patentklage einstellen zu wollen.

Samsung Galaxy S3 Mini im Hands-on

Sollte sich an dieser Tatsache in der Zukunft etwas ändern, so behält sich Apple das Recht vor, diesen Rechtsstreit neu aufrollen zu wollen. Informationen dazu gehen aus einem Bericht von 'Reuters' hervor, in dem man sich auf Gerichtsunterlagen beruft.

Das Samsung Galaxy S3 Mini kommt mit einem 4-Zoll-Display und einer Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten daher. Nach so einer Display-Größe herrscht besonders in Europa eine große Nachfrage, teilte Samsung mit.

Samsung Galaxy S3 MiniSamsung Galaxy S3 MiniSamsung Galaxy S3 MiniSamsung Galaxy S3 Mini

Unter der Haube setzt der Elektronikhersteller auf eine ST-Ericsson-CPU (STE U8420) mit zwei Kernen und einer Taktfrequenz von einem Gigahertz in Verbindung mit einem GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte internen Flashspeicher. Smartphone, TouchWiz, Samsung Galaxy S3 Mini Smartphone, TouchWiz, Samsung Galaxy S3 Mini Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:29Harman Kardon HKTS 16 5.1 LautsprechersystemHarman Kardon HKTS 16 5.1 Lautsprechersystem
Original Amazon-Preis
399
Blitzangebot-Preis
333
Ersparnis 17% oder 66
Im WinFuture Preisvergleich

Galaxy S3 Preisvergleich

Tipp einsenden