Apple iPad 5: Dünner und leichter als die Vorgänger

Glaubt man den Meldungen von 'Macotakara', so soll Apple im Hinblick auf die eigene iPad-Reihe einen deutlich kürzeren Veröffentlichungs-Zyklus einschlagen und das iPad 5 bereits im März auf den Markt bringen.

Auch wenn in dem veröffentlichten Artikel keine konkreten technischen Spezifikationen genannt wurden, so hat man dennoch einige Eckdaten parat. Demnach soll der Nachfolger des Apple iPad 4 dünner und leichter als die bisherigen Tablet-PCs von Apple daherkommen.

Apple iPad Mini - Produktvorstellung

Zudem werden sich einige Design-Elemente des vor gut zwei Monaten vorgestellten iPad Mini bei der nächsten und fünften Generation des iPad widerspiegeln. Mit dem Verkaufsstart rechnet das Online-Portal, welches sich auf vertrauenswürdige Quellen in diesem Zusammenhang beruft, im März des kommenden Jahres.

Siehe auch: iPad-Mini-Ersteindruck: Edel, aber das Display...

Auch zur zweiten Generation des iPad Mini liegen nun einige erste und noch unbestätigte Informationen vor. Angeblich soll das iPad Mini 2 mit einem Retina-Display auf den Markt kommen. Aus den üblicherweise gut informierten Kreisen von Zulieferern wurden vergleichbare Einschätzungen Mitte Dezember bekannt.

Die geringe Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln gehörte zu den größten Kritikpunkten im Hinblick auf das kleine iPad.

Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: iPad
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Das klingt nach einem perfekten Nachfolger für mein iPad2. Schon bald ist wieder Weihnachten, Freunde. :-D
 
@Figumari: Nächstes Weihnachten kannst du dir dann das ipad 7 gönnen :D
 
[re:2] desire am 26.12.12 20:54 Uhr
(-12
@mike4001: Wieso? Das iPad 6 kommt garantiert im März 2014
 
@desire: falsch, im oktober 2013. kürzerer zyklus!
 
@Rumpelzahn: Nö das iPad kommt im Frühjahr und das iPhone im Herbst, beides gleichzeitig wäre dämlich. Das letzte Update wurde doch nur zwischengeschoben, weil das iPhone 5 und die iPods einen neuen Anschluss bekommen haben, wäre das nicht passiert hätte Apple auch das iPad 3 nicht überarbeitet. Sie hätten es auch iPad 3 2.Gen nennen können, das wäre aber sehr umständlich gewesen. Das iPad 5 kommt wie geplant im Frühjahr 2013 und dann wird der 1 Jahresrhythmus wieder eingehalten. Wieso stört es eigentlich bei Notebooks niemand, dass jedes halbe Jahr ein neues Modell rauskommt?


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Preisvergleich Apple iPad

Beliebt auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles