PicPick 3.2.1: Screenshot-Erstellung und Bearbeitung

Mit dem kostenlos erhältlichen Werkzeug namens PicPick lassen sich auf einfache Weise Screenshots anfertigen und direkt bearbeiten. Das Tool kommt mit einem großen Funktionsumfang daher.

Die Entwickler von PicPick preisen ihr Produkt als All-in-One-Anwendung an, welches Funktionen zur Erstellung von Screenshots, einen intuitiven Editor und verschiedene weitere Möglichkeiten zur Bearbeitung der Aufnahmen bietet. Grundsätzlich lassen sich mit PicPick neben den Screenshots auch andere Grafikdateien bearbeiten. picpickPicPick Alle wichtigen Funktionen sind bei diesem Programm mit wenigen Clicks zu erreichen, egal ob der ganze Bildschirm, ein bestimmter Bereich oder das gerade aktive Fenster aufgenommen werden sollen. Zudem kann das Tool bestimmte Tastatureingaben überwachen.

Für Privatanwender steht PicPick völlig kostenlos zur Verfügung. Alternativ bieten die Entwickler auch eine gebührenpflichtige Ausführung der Software für eine kommerzielle Nutzung an.

Mit der Version 3.2.1 von PicPick haben die Entwickler kleinere Fehler aus der Welt geschafft und die Sprachversionen aktualisiert. Da die Version 3.2.0 der Anwendung einige kritische Fehler hatte, wird ein Update allen Nutzern empfohlen, heißt es im Changelog.

Website: picpick.org

Lizenztyp: Freeware/Kostenlos
Download: PicPick 3.2.1
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Für reine Screenshots ohne großartiger Bearbeitung nutze ich pers. das Programm "Greenshot". (getgreenshot.org/de)
 
@RobCole: Hi danke für den super Tip, das Tool scheint RICHTIG gut zu sein.
 
Druck-Taste + Paint tun es auch.
 
@Sapo: Damit kann man ja auch so schön bestimmte Bereiche auswählen.
 
[re:2] stt am 26.12.12 10:59 Uhr
(+2
@GerdGyros: Druck oder ALT + Druck und wie Sapo bereits sagte Paint. Damit kann man selbstverständlich Bereiche auswählen/wegschneiden. Sagt BildBEARBEITUNGSprogramm ja schon...


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles