Expedia steigt für 478 Mio. Euro bei Trivago ein

Der US-Reiseportalanbieter Expedia weitet seine Präsenz in Europa deutlich aus und hat nun einen Mehrheitsanteil an dem deutschen Konkurrenten Trivago übernommen. Für gut 60 Prozent der Anteile des Unternehmens zahlen die Amerikaner fast 480 Millionen Euro. Wie Expedia in einer Mitteilung erklärte, hat man sich mit Trivago über den Kauf eines Anteils von 61,6 Prozent an dem in Düsseldorf ansässigen Anbieter geeinigt. Für den Mehrheitsanteil will Expedia 434 Millionen Euro in Bar und zusätzlich 43 Millionen Euro in Form von eigenen Aktien zahlen.

Das Geschäft soll in der ersten Hälfte des kommenden Jahres abgeschlossen werden, zunächst müssen aber noch die Wettbewerbsbehörden zustimmen. Trivago soll auch künftig weiterhin vollkommen unabhängig von seinem Hauptquartier in Düsseldorf aus agieren. Personelle Veränderungen wird es offenbar nicht geben.

Mitgründer Rolf Schromgens gab im Zusammenhang mit dem Einstieg von Expedia zu Protokoll, dass man sich über die Zusammenarbeit mit dem selbst in Deutschland aktiven US-Unternehmen freue, weil Expedia eine Reihe der weltweit bekanntesten Reiseportale geschaffen habe. Auch künftig soll es bei Trivago vor allem darum gehen, den Kunden das ideale Hotel zu einem möglichst niedrigen Preis zu vermitteln.

Aktuell bietet Trivago Zugriff auf die Angebote von über 600.000 Hotels in aller Welt, die über 140 Booking-Seiten gebucht werden können. Das Unternehmen verdient vor allem durch eine Bezahlung für die Klicks seiner Nutzer Geld und geht derzeit davon aus, dass man im Jahr 2012 einen Umsatz von rund 100 Millionen Euro erwirtschaften kann. Trivago Trivago
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:59WD My Cloud EX2 Persönlicher Cloud-Speicher (NAS) 8TB (2-Bay) mit integrierten WD RED FestplattenWD My Cloud EX2 Persönlicher Cloud-Speicher (NAS) 8TB (2-Bay) mit integrierten WD RED Festplatten
Original Amazon-Preis
488,97
Blitzangebot-Preis
439,90
Ersparnis 10% oder 49,07
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden