Facebook experimentiert mit bezahlten Nachrichten

Facebook, Social Network, Logo, Social Media Bildquelle: Facebook
Die Betreiber von Facebook, dem aktuell weltgrößten Social Networks, testen gegenwärtig in einem kleineren Rahmen den Versand von kostenpflichtigen Nachrichten über die hauseigene Plattform. Einen US-Dollar kosten diese Nachrichten, berichtet'CNet'. Den Mehrwert und somit die Rechtfertigung für die gebührenpflichtigen Nachrichten auf Facebook haben die Betreiber in einem Blogbeitrag erklärt beziehungsweise geliefert. Wer diesen Dienst in Anspruch nimmt, kann sicher sein, dass die Meldungen im Postfach der jeweiligen Nutzer ankommen und nicht unter Sonstiges landen, selbst wenn man mit dem jeweiligen Mitglied nicht direkt verbunden ist. Bezahlte Nachrichten bei FacebookEinstellungsmöglichkeiten für Facebook-Nachrichten Dabei wird noch einmal unterstrichen, dass man gegenwärtig nur einer kleinen Gruppe von Facebook-Mitgliedern zum Testen die Möglichkeit gibt. Auf diesem Wege möchte man bei Facebook offenbar erste Erfahrungswerte sammeln, wenn es um den Versand von gebührenpflichtigen Nachrichten geht. Im Ordner Sonstiges finden sich bei Facebook üblicherweise weniger relevante Meldungen ein.

Siehe auch: Facebook-Beiträge gegen Bezahlung hervorheben

Die Funktion selbst steht ausschließlich für Nutzer aus den Vereinigten Staaten zur Verfügung. Daran soll sich den aktuellen Plänen zufolge auch in absehbarer Zeit nichts ändern. Zusätzlich unterliegt das Angebot einer weiteren Einschränkung. Zielpersonen dürfen auf diese Art und Weise nur einmal pro Woche kontaktiert werden.

Während Markeninhaber dieses Feature noch nicht in Anspruch nehmen dürfen, könnten sich laut Facebook neue Möglichkeiten für Meinungsforscher dank diesem Versand der Nachrichten ergeben. Unter dem Strich soll die Wichtigkeit der Nachrichten an Personen, mit denen man nicht direkt befreundet ist, durch die Bezahlung hervorgehoben werden.

WinFuture bei Facebook: Facebook.com/WinFuture Facebook, Social Network, Logo, Social Media Facebook, Social Network, Logo, Social Media Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:59HP OfficeJet 6100 ePrinter H611a Tintenstrahldrucker (USB, LAN, WLAN)HP OfficeJet 6100 ePrinter H611a Tintenstrahldrucker (USB, LAN, WLAN)
Original Amazon-Preis
64,98
Blitzangebot-Preis
54,50
Ersparnis 16% oder 10,48
Im WinFuture Preisvergleich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

Tipp einsenden