Nokia Lumia 505 mit Windows Phone 7.8 ist offiziell

Die mexikanische Niederlassung von Nokia hat das neue Lumia 505 mit Windows Phone offiziell vorgestellt. Das Smartphone mit Microsofts mobilem Betriebssystem soll wie erwartet offenbar in der unteren Mittelklasse angesiedelt sein.

Laut der von Nokia Mexiko veröffentlichten Produktseite handelt es sich beim Nokia Lumia 505 um ein Smartphone mit dem neuen Windows Phone 7.8, das über ein 3,7 Zoll großes Display mit 800x480 Pixeln Auflösung verfügt und mit einer recht hoch auflösenden Kamera daherkommt.

BILDERSTRECKE
Nokia Lumia 505 Nokia Lumia 505 Nokia Lumia 505
(7 Bilder)


Die Basis des Lumia 505 bildet ein 800 MHz schneller Single-Core-Prozessor von Qualcomm, der zusammen mit nur 256 Megabyte Arbeitsspeicher und vier Gigabyte integriertem Flash-Speicher verbaut wird. Weil es keinen MicroSD-Kartenslot gibt, kann der interne Speicher auch nicht erweitert werden.


Die Kamera des neuen Einsteiger-Smartphones von Nokia löst mit 8 Megapixeln vergleichsweise hoch auf, hat aber keinen Blitz und kann Videos nur mit VGA-Auflösung aufzeichnen. Zur weiteren Ausstattung gehören N-WLAN und Bluetooth sowie die Möglichkeit, per HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s auf das Internet zuzugreifen.

Das Nokia Lumia 505 ist mit einem 1300mAh-Akku ausgerüstet und bringt bei einer Dicke von 11,3 Millimetern ein Gewicht von 131 Gramm auf die Waage. Vorläufig wird das neue Smartphone wohl nur über den mexikanischen Netzbetreiber Telcel vertrieben. Ob und wann eine Einführung auch in Europa und somit auch Deutschland zu erwarten ist, ist derzeit noch unklar.
Mehr zum Thema: Windows Phone
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
"soll wie erwartet offenbar in der unteren Mittelklasse angesiedelt sein." Also vor 1 1/2 Jahren wäre dieser Satz vielleicht noch in Ordnung gewesen. Heute findet man solche Specs eher in der Einsteigerklasse, wenn überhaupt. Nichts mit "Mittelklasse".
 
@noneofthem: warum darf man eigentlich nicht highend einsteigen.. wuerde es eher unterklasse bezeichnen als einsteigerklasse :)
 
[re:2] hhgs am 17.12.12 17:29 Uhr
(+2
@noneofthem: Du kennst dich also mit dem Smartphoneangebot in Mexico aus?
 
@hhgs: Hab Freunde in Mexiko. Abgesehen davon stand im Zitat nichts davon, dass sich diese Aussage auf Mexiko speziell betrifft. Es war eine generelle Aussage und dann kann man dieses Gerät nicht in das Mittelklassesegment schieben. Sorry.
 
@noneofthem: Da hast du schon recht es ist eher Einsteigerklasse vom Datenblatt her. Aber der Vorteil dieses Gerätes ist WindowsPhone! Das 505 läuft wahrscheinlich wesentlich besser und flüssiger als sonst irgendein Einsteiger-Androide.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebtes Windows Phone

Beliebt auf Amazon