Call of Duty: Black Ops 2 - 1 Milliarde $ in 15 Tagen

Die Erfolgsgeschichte des aktuellen Teils der Call-of-Duty-Reihe, gemeint ist damit Black Ops 2, setzt sich für Activision weiter fort. Innerhalb von 15 Tagen nach der Veröffentlichung spielte man über eine Milliarde US-Dollar ein.

Zu diesem Thema hat sich 'Activison' offiziell über die eigene Webseite geäußert und den Erfolg, sowie diesen erreichten Meilenstein, entsprechend bestätigt. In den ersten 15 Tagen nach dem Verkaufsstart konnte man weltweit mehr als eine Milliarde US-Dollar an Einnahmen verzeichnen, so das Unternehmen.

Black Ops 2 – Elite-TV-Trailer
(HD-Version)

Der Shooter steht für verschiedene Plattformen, zu denen die Playstation 3, die Xbox 360, der PC und seit Kurzem auch die Wii U gehören, zur Verfügung. Im Zuge der Bekanntmachung von den Umsätzen äußerte sich der Publisher allerdings nicht dazu, wie oft der Titel für die einzelnen Plattformen verkauft wurde.

Besonders groß scheint die Nachfrage nach Call of Duty: Black Ops 2 in den Kreisen der Xbox-360-Spieler zu sein. Entsprechende Meldungen tauchten auf, als bekannt wurde, dass das Videospiel über 11 Millionen Mal in der ersten Woche nach dem Verkaufsstart abgesetzt wurde. Mit mehr als sechs Millionen Titeln sicherte sich Plattform aus dem Hause Microsoft diesbezüglich den ersten Platz.

Siehe auch: Call of Duty: Black Ops 2-Special-Edition mit Drohne

Das wahrscheinlich wertvollste Franchise der Gaming-Branche erzielte zudem innerhalb der ersten 24 Stunden einen Umsatz von 500 Millionen US-Dollar. Zum vierten Mal in Folge machen diese Zahlen die Reihe zur größten Veröffentlichung der Unterhaltungsindustrie des jeweiligen Jahres.

Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: Call of Duty
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Und dann immer über Piraterie weinen...
 
@martepato: eben wem ein spiel gefällt der kauft es sich auch. die meisten spielen eh über PS3 oder XBOX und die meisten raubkopierten spiele befinden sich sicherlich im PC bereich ;)
 
@CHICKnSTU: Einen EGO-Shooter auf Konsole spielt man nicht. Man versucht es zu benutzen ;)
 
@gestank: Wieso? Ich komme besser mit dem Controller klar als mit Maus und Tastatur.
 
@Knerd: Ja schade das wir nicht gegeneinander spielen können. Zum Bleistift Battlefield 3. dann könnte ich dir nämlich genau zeigen was ich meine. Ein Messer reicht da schon voll und ganz :)


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Call of Duty: Ghosts Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition 3D/2D Sammleredition (5 Discs, inkl. WETA-Statue) [3D Blu-ray]Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition 3D/2D Sammleredition (5 Discs, inkl. WETA-Statue) [3D Blu-ray]
Original Amazon-Preis
46,97
Blitzangebot-Preis
39,97
Ersparnis 15% oder 7
Jetzt Kaufen

Call of Duty Spiele bei Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles