Microsoft: Surface Pro Tablet kommt ab 899 Dollar

Microsoft, Surface Pro, Microsoft Surface Pro Bildquelle: Microsoft
Nachdem Microsoft bereits angekündigt hat, dass Surface Pro Tablet im Januar einzuführen, nannte der Softwarekonzern nun auch die Preise für die beiden Speichervarianten des zweiten Tablets der Surface-Serie. Wie Panos Panay, Chef des Surface-Teams bei Microsoft in einem Blog-Eintrag mitteilte, wird das Surface Pro in der Version mit 64 Gigabyte integriertem Flash-Speicher ab Januar zum Preis von 899 Dollar auf den Markt kommen. Das Modell mit 128 GB Speicher soll dann 999 Dollar kosten.

Microsoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface pro
Microsoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface pro

In beiden Fällen wird das Tablet zusammen mit dem sogenannten Surface Pen vertrieben, der dank des eingebauten Digitizers handschriftliche Eingaben ermöglichen soll. Der Stylus unterstützt die "Palm Block-"Technologie, das Tablet erkennt also, wenn der Anwender seine Hand auf den Touchscreen legt, so dass keine Fehleingaben dadurch entstehen.

Das Surface Pro kann wie das Surface RT durch Verwendung der optional erhältlichen Touch- und Type-Covers mit einer Tastatur versehen werden. Es wird ebenfalls ein VaporMg-Gehäuse aus Magnesium verwendet und der ausklappbare Ständer auf der Rückseite wird auch bei dem für professionelle Anwender konzipierten neuen Surface-Tablet auf x86-Basis verbaut sein.

Das Microsoft Surface Pro besitzt im Gegensatz zur RT-Version einen Intel Core i5-Prozessor, der nicht nur für eine Kompatibilität zu den meisten x86-Anwendungen sorgt, sondern auch deutlich mehr Leistung bietet und dadurch bei gleichbleibender Bildschirmdiagonale von 10,6 Zoll eine erheblich höhere Auflösung von 1920x1080 Pixeln ermöglicht.

Das Surface Pro hat außerdem vier Gigabyte Arbeitsspeicher an Bord und besitzt einen USB-3.0-Port. Über den Mini-DisplayPort kann außerdem ein externes Display mit bis zu 2560x1440 Pixeln Auflösung betrieben werden. Das Gerät steckt in einem weniger als 14 Millimeter dicken Gehäuse und bringt gut 900 Gramm auf die Waage. Die Akkulaufzeit soll ungefähr halb so lang sein wie beim Surface RT, das Pro-Modell wird also wohl rund 4,5 Stunden laufen, bevor es wieder an das Netzteil angeschlossen werden muss. Microsoft, Surface Pro, Microsoft Surface Pro Microsoft, Surface Pro, Microsoft Surface Pro Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren96
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Philips 48PFK6609/12 122 cm (48 Zoll) 3D-Ambilight-LED-Backlight-Fernseher,Philips 48PFK6609/12 122 cm (48 Zoll) 3D-Ambilight-LED-Backlight-Fernseher,
Original Amazon-Preis
649
Blitzangebot-Preis
619
Ersparnis 5% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden