Surface: Zumindest 4 Jahre Support für Windows RT

Das vor ziemlich genau einem Monat veröffentlichte Microsoft-Tablet Surface (bzw. Windows RT) wird noch eine ganze Weile von Microsoft offiziell unterstützt werden, nämlich aus heutiger Sicht mehr als vier Jahre, möglicherweise sogar länger.

Wie 'ZDNet' berichtet (via 'Caschy') hat Microsoft auf seiner 'Support-Seite' die offizielle (Update-)Unterstützung des Surface-Tablets in der bisherig erschienenen Windows-RT-Version bekannt gegeben. Demnach endet der so genannte Mainstream-Support am 11. April 2017, also in etwas mehr als vier Jahren.

Normalerweise gibt es den Mainstream-Support bei Microsoft fünf Jahre lang (für Geschäftskunden sind es zehn), allerdings gilt das nur für Software-Produkte. Im Falle Surface mit Windows RT stellt sich die Sache aber etwas anders dar, da dies eine explizite Hardware/Software-Kombination ist. Windows RT ist bekanntlich nicht separat erhältlich, sondern nur vorinstalliert auf einem Tablet. Der nun von Microsoft genannte Support-Zeitraum gilt aber naturgemäß nur für die Software, also für künftige Firmware-Updates.

Samsung Nexus 10 & Microsoft Surface RT im Vergleich
(HD-Version)

Einen Extended-Support werden Surface bzw. Windows RT allerdings nicht bekommen, Grund dafür ist, dass das erste Microsoft-eigene Tablet von vornherein als Consumer-Gerät konzipiert worden ist und eigentlich kein dezidiertes Business-Tablet ist.


Wie der Support-Zeitraum für Geräte von Hardware-Partnern aussieht, ist derzeit noch unklar, man kann aber vermutlich davon ausgehen, dass er sich vom Surface mit Windows RT nicht relevant unterscheiden wird. Eine offizielle Angabe von Microsoft steht hierzu aber noch aus.

ZDNet weist darauf hin, dass diese nun genannte Update-Garantie für ein ARM-Tablet durchaus großzügig ist: Denn das im Jahr 2010 veröffentlichte erste iPad bekommt nach zweieinhalb Jahren keinerlei iOS-Updates mehr, bei Android-Geräten sieht es nicht viel besser aus, es ist eher sogar das Gegenteil der Fall.

Siehe auch: Surface-Senf - Gutes Tablet, Software mit Macken
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
4 Jahre für ein Tablet ist schon nicht schlecht. Normalerweise haben solche Geräte(SP und Tablett) eine Halbwertszeit von ca. 1-2 Jahren.
 
Cool. 4 Jahre Support sind ungefähr 3,5 Jahre mehr als bei so manch anderem Tabletanbieter.
 
[re:1] hhgs am 26.11.12 16:12 Uhr
(+5
@DennisMoore: Bei manchen sogar 4 Jahre mehr. ;-)
 
@DennisMoore: welchen hersteller meinst du denn?
 
[re:3] hhgs am 26.11.12 16:14 Uhr
(+2
@Balu2004: Keine Angst, er meint nicht dein heiliges Apple!


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Windows 8 im Preisvergleich!

Windows 8 bestellen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles