Call of Duty: Black Ops 2 - 11 Mio. Stück abgesetzt

Der Erfolg des neuesten Teils der Call-of-Duty-Reihe war nicht nur absehbar sondern zeichnete sich auch kurz nach dem Verkaufsstart mit über 500 Millionen US-Dollar Umsatz innerhalb der ersten 24 Stunden bereits schnell ab.

Nun wurden weitere handfeste Zahlen bekannt gegeben. In der ersten Woche nach dem Verkaufsstart von Call of Duty: Black Ops 2 wurde der Shooter vom Entwicklerstudio Treyarch über elf Millionen Mal verkauft, schreibt das Online-Portal 'VGChartz'.

Black Ops 2 – Elite-TV-Trailer
(HD-Version)

Einen beträchtlichen Anteil macht diesbezüglich die Version für die Xbox 360 aus. Mehr als sechs Millionen verkaufte Exemplare zählte man diesbezüglich. Über 4,5 Millionen Mal wurde Call of Duty: Black Ops 2 hingegen für die Playstation 3 verkauft.

Siehe auch: Call of Duty: Black Ops 2-Special-Edition mit Drohne

Mit 400.000 abgesetzten Exemplaren für den PC sichert sich diese Plattform den dritten Platz in dieser Rangliste. Die Verkaufszahlen der Ausführung für die Konsole Wii U wurden nicht berücksichtigt.

Call of Duty: Black Ops erzielte Ende 2010 einen Umsatz von einer Milliarde US-Dollar innerhalb von sechs Wochen. Am ersten Tag der Verfügbarkeit generierte der Shooter aus dem Hause Treyarch einen Umsatz von über 360 Millionen US-Dollar.

Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: Call of Duty
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
hehe pc, würde dafür nicht mehr programmieren wollen, hehe
 
[re:1] flail am 25.11.12 12:16 Uhr
(+12
@scootiewolff22: Machen sie ja auch nicht, die PC Spieler werden mit reudigen Konsolen Ports mit Matschgrafik abgespeißt. Und sich dann wundern warum das niemand kaufen will, tzk tzk tzk. Da Spiel ich lieber Planetside2 als yet another Call of Honorfield 15
 
@flail: als ob gute grafik plötzlich zu geringeren raubkopierraten führt
 
@scootiewolff22: Grafik ist nur ein Aspekt, oftmals ist auch die Steuerung derbe verkackt..
 
@scootiewolff22: lol, für die xbox gibt es ein paar Versionen im Netz. Spiele wie CoD werden doch seltener als Kopie benutzt, der Singleplayer ist mehr eine Dreingabe als ein Muß.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Call of Duty: Ghosts Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59Onkyo TX-NR626 (S) 7.2-Kanal AV-Netzwerk-ReceiverOnkyo TX-NR626 (S) 7.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver
Original Amazon-Preis
349,97
Blitzangebot-Preis
319
Ersparnis 9% oder 30,97
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Call of Duty Spiele bei Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles