Cyber Monday, Tag 2: Tech-Angebote im Überblick

Auch am heutigen Samstag läuft die Schnäppchen-Aktion von 'Online-Versandhändler Amazon', die Cyber Monday Woche, weiter. Einige interessante Angebote gibt es zwar, angesichts des Wochenendes kann man es aber durchaus als "halbe Fahrt" bezeichnen.

Der inzwischen auf eine ganze Woche ausgedehnte 'Cyber Monday' geht auch am Wochenende weiter. Wer es sich gegönnt hat, heute auszuschlafen, hat am Vormittag nicht viel verpasst: Amazon hat die interessanten Angebote, heute sind vor allem ein paar gute Games dabei, auf den Nachmittag gelegt.

Wir sehen uns auch heute die so genannten 'Blitzangebote' an und stellen zum Vergleich jeweils den WinFuture-Preisvergleich dazu, damit man auf einen Blick sieht, ob es tatsächlich ein Schnäppchen ist oder nicht.


Noch einmal zur Erinnerung der Modus der Abverkaufs-Aktion: Bis 23 Uhr werden alle 15 Minuten die Angebote von Amazon freigeschaltet. Diese gelten jeweils so lange der Vorrat reicht. Nachdem man ein Produkt in den Einkaufswagen gelegt hat, muss man den Kauf innerhalb einer Viertelstunde bestätigen, ansonsten verfällt es. Wer zu spät kommt, der kann daraufhin hoffen, dass jemand seine Bestellung nicht durchzieht, da es eine entsprechende Warteliste gibt.

13.30 Uhr:
Max Payne 3 (PC)

Für PC:

13.30 Uhr:
Max Payne 3 (PS3)

Für PlayStation 3:

13.30 Uhr:
Max Payne 3 (Xbox 360)

Für Xbox 360:

14.30 Uhr:
Red Dead Redemption - Game of the Year Edition (Xbox 360)

Für Xbox 360:

14.30 Uhr:
Red Dead Redemption - Game of the Year Edition (PS3)

Für PlayStation 3:

14.45 Uhr:
The Darkness 2 - Limited Edition (PS3)

Für PlayStation 3:

14.45 Uhr:
The Darkness 2 - Limited Edition (Xbox 360)

Für Xbox 360:

15.45 Uhr:
Civilization V - Game of the Year Edition (PC)

Im WinFuture-Preisvergleich:

15.45 Uhr:
Sid Meier's Civilization V - Gods and Kings (PC, Add-on)

Im WinFuture-Preisvergleich:

16.00 Uhr:
LG BP125 Blu-ray-Player mit Upscaler

Im WinFuture-Preisvergleich:

16.30 Uhr:
Belkin Surf N300 WLAN-Router

Im WinFuture-Preisvergleich:

16.30 Uhr:
Belkin Play N600DB WLAN USB-Adapter

Im WinFuture-Preisvergleich:

16.30 Uhr:
Parrot Zik by Philippe Starck Bluetooth On-Ear-Kopfhörer

Im WinFuture-Preisvergleich:

17.00 Uhr:
Samsung Serie 300E5C-A05DE, Notebook (15,6 Zoll, Intel Core i3 2310M, 2,1GHz, 4GB RAM, 500GB HDD)

Im WinFuture-Preisvergleich:

17.00 Uhr:
Pioneer X-HM71-K Micro-Hifi-System

Im WinFuture-Preisvergleich:

17.45 Uhr:
NBA 2K13 (Xbox 360)

Für Xbox 360:

17.45 Uhr:
NBA 2K13 (PS3)

Für PlayStation 3:

18.00 Uhr:
JBL J01B Tempo In-Ear Kopfhörer

Im WinFuture-Preisvergleich:

18.00 Uhr:
Hama HD Star Action-Cam

Im WinFuture-Preisvergleich:

18.15 Uhr:
LG BP325 3D Blu-ray-Player (Upscaler 1080p, Smart TV, DivX HD, HDMI, HDD Playback, USB)

Im WinFuture-Preisvergleich:

18.30 Uhr:
Roccat Alumic Double-Sided Gaming Mousepad

Im WinFuture-Preisvergleich:

18.30 Uhr:
AVM FRITZ! Powerline 520E Set, LAN über Steckdose

Im WinFuture-Preisvergleich:

18.30 Uhr:
PCTV Broadway HD-S2, Netzwerk-TV-Empfänger

Im WinFuture-Preisvergleich:

18.45 Uhr:
Batman: Arkham City (PC)

Für PC:

18.45 Uhr:
Batman: Arkham City (PS3)

Für PlayStation 3:

18.45 Uhr:
Batman: Arkham City (Xbox 360)

Für Xbox 360:

19.00 Uhr:
Lenco TS-10 2.1 Lautsprechersystem

Im WinFuture-Preisvergleich:

19.15 Uhr:
Dragon NaturallySpeaking Premium 12.0, Spracherkennungs-Software (Anmerkung: Die im Preisvergleich angegebene Version ist nicht ganz die gleiche bzw. ist inkl. Headset)

Im WinFuture-Preisvergleich:

20.45 Uhr:
Falk Neo 450, Navi

Im WinFuture-Preisvergleich:

21.00 Uhr:
Toshiba Satellite L855D-10J, Notebook (AMD A8 4500M, 1,9GHz, 8GB RAM, 640GB HDD, AMD HD 7640G)

Im WinFuture-Preisvergleich:

Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Bezahlt euch eigentlich Amazon für diese Werbung?
 
@Homer9: Das sind Verbraucherinformationen. Amazon generiert bei diesen Angeboten ja weniger Umsatz als sonst... letztendlich schadet es ihnen nur. ;)
 
[re:2] hhgs am 24.11.12 13:10 Uhr
(+3
@Johnny Cache: Das glaubst du doch selbst nicht!
 
@Johnny Cache: Wohl weniger! Wieso sollte Amazon sowas schaden? Ich frage mich auch ob ihr damit Gewinn macht, wenn man auf einen dieser Links klickt und dann auch noch was bestellt?
 
@Homer9: jeder der über den einsprung bei amazon kauft, davon kriegt WF was ab ...


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles