Molyneux 'sammelt' Geld für ein Populous-Remake

Ältere Gamer werden jetzt wahrscheinlich einen Luftsprung machen, jüngere Semester werden sich dagegen wohl "Popu-was?" fragen: Entwickler-Legende Peter Molyneux hat unter dem Titel "Project Godus" ein Remake der Mutter aller so genannten God-Games angekündigt.

Dieses soll, wie heutzutage üblich, über Crowdfunding finanziert werden, entsprechend wird das Populous-Remake auch auf der 'Kickstarter-Seite' vorgestellt. Verantwortlich für Project Godus ist das von Molyneux mitgegründete neue Independent-Studio 22Cans.

Project Godus – Kickstarter-Video
(HD-Version)

Auf der Seite zum Projekt schreibt 22Cans, dass man Gaming wieder "bedeutungsvoll" machen wolle, das jüngst veröffentlichte Experiment Curiosity sei nur der erste Schritt dieses Vorhabens gewesen. Der nächste sei nun das Projekt Godus. Weiter heißt es, dass Populous vor bereits 22 Jahren geschaffen worden ist, bis heute aber nichts Vergleichbares existiere, dass eine ähnliche "göttergleiche" Erfahrung biete.

Das Remake soll "Macht, Wachstum und Größenordnung" von Populous mit "detailliertem Bau und der Multiplayer-Begeisterung" von Dungeon Keeper verbinden, beim (intuitiven) Interface-Design und der "technischen Innovation" wolle man sich an Black & White orientieren, schreiben die Entwickler.

Das finanzielle Ziel der Crowdfunding-Aktion sollte durchaus erreichbar sein, 22Cans hat angegeben, dass man 450.000 britische Pfund (rund 560.000 Euro) für die Entwicklung von Godus benötige, etwa ein Zehntel hat man nach bereits einem Tag auftreiben können.


Popolous ist 1989 erschienen und war auch eines der ersten Games der von Molyneux gegründeten Spielefirma Bullfrog. Der Spieler übernimmt darin die Rolle eines Gottes, der mit übersinnlichen Fähigkeiten sein Volk managen und stärken muss, um gegen einen bösen Computergegner-Gott zu bestehen. Das eigene Volk konnte dabei nur indirekt gesteuert werden, den Großteil der Zeit verbrachte man mit der Manipulation des Geländes. Mit Populous schaffte Molyneux den Durchbruch, es gilt bis heute als eines der besten Spiele aller Zeiten.
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Alters Semester?ich bin 23 und hab das Spiel selber gespielt.. also bitte...
 
@xerex.exe: Wir sind hier auf Winfuture - also bitte zaehlst schon dazu :P
 
@xerex.exe: Boah, 23? So alt wird doch kein Mensch .... also ich will nicht so alt werden :D
 
@xerex.exe: Da bist Du aber eher die Ausnahme. "Ältere Semester" ist hier durchaus angebracht, obwohl ich mit 33 nicht alt bin :)
 
@doubledown: Boah, een Fossil :D


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59Sony Xperia SP SmartphoneSony Xperia SP Smartphone
Original Amazon-Preis
206,84
Blitzangebot-Preis
184,99
Ersparnis 11% oder 21,85
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles