Samsung Galaxy S2 Plus soll Anfang 2013 kommen

Der koreanische Hersteller Samsung veröffentlicht gerne im Nachhinein so genannte Plus-Versionen seiner beliebtesten Smartphones. Eine derartige Aktualisierung der Hardware soll demnächst auch das Galaxy S2 bekommen.

Wie 'Sammobile' berichtet (via 'Mobilegeeks') wird Samsung demnächst sein Galaxy S2 Plus vorstellen und es ab Anfang 2013 zum Verkauf anbieten. Eine offizielle Bestätigung seitens des Herstellers steht zwar noch aus, Gerüchte dazu gibt es aber bereits seit August dieses Jahres. Sammobile beruft sich hierbei auf Insider-Informationen, Details werden allerdings nicht genannt.

Das Blog berichtet, dass das Galaxy S2 Plus schon früher geplant war, aber aufgrund der Markteinführung des Galaxy S3 Mini sowie des Galaxy Premier verschoben worden ist. Das S2 Plus, das es in den Farben "Chic White" und "Dark Blue" geben wird, soll im ersten Quartal 2013 erscheinen. Das Samsung-Blog hat sogar recht genaue Angaben dazu: Das "schick-weiße" Smartphone wird demnach ab Kalenderwoche 3 verfügbar sein, die "dunkelblaue" Variante dann ab KW 5.

Das Galaxy S2 Plus soll mit Android 4.1.2, also der "alten" Version von Jelly Bean, ausgeliefert werden, allerdings wie bei Samsung üblich nicht als pures Vanilla-Android, sondern der aktuellen Variante der eigenen Nutzeroberfläche, also TouchWiz Nature UX.


Handfeste Informationen zu Hardware des Geräts gibt es derzeit noch nicht viele: Sammobile schreibt allerdings, dass es das S2 Plus nur in einer einzigen Speicher-Variante geben wird, nämlich mit nur acht Gigabyte. Was die Preisgestaltung betrifft, so soll sich das überarbeitete S2 zwischen dem Galaxy S3 Mini und dem Galaxy Premier einordnen.

Über den Rest kann man nur spekulieren, die Kollegen von Mobilegeeks gehen aber davon aus, dass das S2 einen größeren Bildschirm mitbringen wird, das aktuelle S2 hat ein Display mit einer Diagonale von 4,3 Zoll.

Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
ich würde ein neues mittelklasse telefon auch S2 nachfolger nennen. das S2 hat einen sehr guten ruf. aber ob es wirklich etwas mit dem alten gerät zu tun hat bleibt abzuwarten :)
 
@Matico: Es hatte auf jeden fall ein schönes Display mit Blaustich :D
 
@Clawhammer: nur dann, wenn man das Handy gemeinsam zusammen mit seinem Kopf zu lange unter Wasser gehalten hat. In allen anderen Fällen ist das Display in Ordnung.
 
@elbosso: Ich kann Clawhammer irgendwie nachvollziehen. Wenn ich auf die S2s meiner Kumpels schiele, also nicht den optimalen Blickwinkel treffe, ist das Display extrem grün. Dies verschwindet langsam, bis man senkrecht draufschaut. Legt man allerdings ein iPhone daneben kann man einen Grün/Blaustich erkennen.
 
@elbosso: Ich habe noch keines gesehen wo dies nicht der fall war.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59Universelle Smartphone Autohalterung für die WindschutzscheibeUniverselle Smartphone Autohalterung für die Windschutzscheibe
Original Amazon-Preis
11,99
Blitzangebot-Preis
9,99
Ersparnis 17% oder 2
Jetzt Kaufen

Interessante Android-Bücher

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles