IE10-Preview für Windows 7 soll morgen kommen

Microsoft, Browser, Internet Explorer, Internet Explorer 10, IE10 Bildquelle: Microsoft
Mitte Oktober hat Microsoft bekannt gegeben, dass die neueste Version des Browsers Internet Explorer ab November auch für Windows-7-Nutzer veröffentlicht werde. Nun dürfte es tatsächlich so weit sein, der IE10 soll morgen als Preview erscheinen. Wie das Microsoft-Blog 'LiveSide' unter Berufung auf die chinesische Technologie-Seite 'iFanr' berichtet, soll die Preview-Version vom Internet Explorer 10 morgen veröffentlicht werden. iFanr hat diese Information von einem IE10-Medienevent, der heute in Peking stattgefunden hat. Demnach habe Roger Capriotti, Director of Product Marketing for Internet Explorer, die Verfügbarkeit für morgen angekündigt.

Internet Explorer 10Internet Explorer 10Internet Explorer 10Internet Explorer 10

Nach Angaben von Microsoft soll die Internet Explorer 10-Version für Windows 7 deutliche Leistungsverbesserungen sowie die von vielen Web-Entwicklern gewünschte Unterstützung diverser Standards mitbringen. Letzteres bedeutet konkret, dass jene Developer-Tools verwendet werden können wie bei Windows 8.

Siehe auch: Internet Explorer 10 für Windows 7 im November

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei der also wohl morgen erscheinenden Internet Explorer 10-Ausgabe um eine Preview. Wann mit der finalen Version des IE10 zu rechnen ist, teilte Microsoft bisher aber noch nicht mit. Kurz vor der Veröffentlichung von Windows 8 hatte das IE-Team im Rahmen eines Blog-Beitrags gemeint, dass die finale Verfügbarkeit vom Feedback von Entwicklern sowie Kunden abhänge, machte aber ansonsten keine Angaben darüber, wann dies tatsächlich der Fall sein könnte.

Für die Ankündigung, dass es vom Internet Explorer 10 zunächst nur eine Vorab-Version geben wird, hatte es so einiges an Kritik gegeben, vor allem weil Windows 7 das derzeit am weitesten verbreitete Betriebssystem ist.

Neue Informationen zu den Funktionen, darunter vor allem die Frage nach der werkseitigen Flash-Unterstützung wie unter Windows 8, gab es seither übrigens noch nicht. Klar dürfte dagegen sein, dass der IE10 auf Windows 7 nur die klassische Benutzeroberfläche mitbringen wird.

Siehe auch: Firefox-Team gratuliert zum Internet Explorer 10 Microsoft, Browser, Internet Explorer, Internet Explorer 10, IE10 Microsoft, Browser, Internet Explorer, Internet Explorer 10, IE10 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Acer CB280HKbmjdppr 71 cm (28 Zoll) LED-MonitorAcer CB280HKbmjdppr 71 cm (28 Zoll) LED-Monitor
Original Amazon-Preis
499
Blitzangebot-Preis
419
Ersparnis 16% oder 80
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden