Valve: G. Newell bestätigt Entwicklung neuer Engine

Valve, Source Engine, Source 2, Spiele-Engine Bildquelle: Valve
Bei einem Treffen mit Mitgliedern des Internet-Forums 4chan hat Valve-Chef Gabe Newell bestätigt, dass sein Unternehmen an einer neuen Spiel-Engine arbeitet. Ob das im Hinblick auf Half-Life 3 passiert, ließ sich Newell aber nicht entlocken.
Valve-Mitgründer und -Präsident Gabe Newell hat vergangene Woche seinen 50. Geburtstag gefeiert. Die Mitglieder des berühmt-berüchtigten Forums 4chan nutzten bei einem Studio-Besuch die Gelegenheit und überreichten der Gaming-Legende ein Geschenk, wie man auch in einem 'YouTube-Video' dokumentiert hat.

Die Anwesenden nutzten die Chance aber auch gleich, um Newell ein paar Fragen zu stellen. Dieser stellte zu Beginn gleich fest: "Was wollt ihr also wissen, was nicht mit Half-Life 3 tun hat?" Die Besucher bewiesen allerdings durchaus diplomatisches Geschick und wollten von Newell wissen, was es mit der angeblichen neuen Game-Engine auf sich hat.

Daraufhin sagte Newell, dass Valve "schon seit einer ganzen Weile an neuem 'Engine-Zeug' arbeitet". Wann und wie man diese einsetzen wird, verriet er allerdings nicht und meinte, dass man sie früher oder später im Rahmen eines neuen Spiels veröffentlichen werde. Details blieb er aber erwartungsgemäß schuldig.

In der darauf folgenden Frage wurde Newell konkreter. So fragte einer der 4chan-Besucher: "Wird es mehr sein als bloß ein Update von Source? Ist es eine komplett neue Engine?", woraufhin Newell kurz und knapp mit "Ja" antwortete.

Den Namen Source Engine 2 nennt der Valve-Chef allerdings kein einziges Mal, weshalb unter anderem 'Engadget' spekuliert (auch wenn man selbst schreibt, dass dies höchst unwahrscheinlich ist), dass Newell eine andere Engine meint oder das Studio sogar mehrere derartige Spielgerüste vorbereitet. Erste Hinweise bzw. Berichte über die Source Engine 2 hat es bereits Mitte 2011 gegeben, laut 'Half-Life Portal' waren bereits damals zwischen 20 und 30 Entwickler daran beschäftigt.

Siehe auch: Spiele-Engine - Valve soll an 'Source 2' arbeiten Valve, Source Engine, Source 2, Spiele-Engine Valve, Source Engine, Source 2, Spiele-Engine Valve
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -64% auf Taschenlampen, Campinglaternen & Zubehör
Bis zu -64% auf Taschenlampen, Campinglaternen & Zubehör
Original Amazon-Preis
16,29
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
8,94
Ersparnis zu Amazon 45% oder 7,35

Half-Life 2: Orange Box im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden