Nokia Lumia 830 mit Windows Phone 8 aufgetaucht

Der finnische Handyhersteller Nokia will sein Portfolio an Smartphones mit Microsofts neuem Windows Phone 8 wohl in Kürze um noch ein weiteres Modell erweitern. Darauf deuten Bilder aus einem chinesischen Forum, die angeblich das sogenannte Nokia Lumia 830 zeigen.

Im Forum von 'Dospy' wurden insgesamt fünf Fotos veröffentlicht, die angeblich das Lumia 830 zeigen. Das Gerät ist auf den Bildern in einer Reihe verschiedener Farben zu sehen. Offenbar sind Varianten in Schwarz, Weiß, Rot, Grün und Gelb geplant, bei denen das Gehäuse jeweils aus Kunststoff besteht. Nokia Lumia 830Nokia Lumia 830 Das Nokia Lumia 830 erinnert optisch unter anderem an das HTC 8X, das seit einigen Tagen in Deutschland zu haben ist. Es besitzt ein eigenständiges Design, das an die Gestaltung der anderen neuen Smartphones der Nokia Lumia-Serie erinnert. Das Gerät weist kaum optische Verzierungen auf, verfügt aber offenbar über den bei Windows Phones verpflichtenden Hardware-Button für die Kamera, einen MicroUSB-Anschluss und die obligatorische Lautstärkewippe und einen Kopfhöreranschluss.

BILDERSTRECKE
Nokia Lumia 830 Nokia Lumia 830 Nokia Lumia 830
(5 Bilder)


Bisher liegen keine Angaben zur Größe des Displays und der weiteren Hardware-Ausstattung des Lumia 830 vor. Ebenso ist unklar, ob es sich wirklich um ein eigenständiges neues Modell oder lediglich eine angepasste Variante eines bereits bekannten Geräts etwa für den chinesischen Markt handelt.


Es ist lediglich davon die Rede, dass das Lumia 830 sozusagen die direkte Nachfolge des Nokia Lumia 710 antreten soll, das mit seiner Basis-Ausstattung im unteren Preissegment angesiedelt ist. Wahrscheinlich würde das neue Modell also ebenfalls nur die Mindestanforderungen für Smartphones mit Windows Phone 8 erfüllen.

Die Plattform müsste daher ein Qualcomm Snapdragon S4 Dual Core Prozessor sein, der zusammen mit 512 Megabyte Arbeitsspeicher verbaut ist. Die Auflösung des Displays würde bei 800x480 Pixeln liegen. Diese Mindestwerte hat Microsoft in seinen Systemanforderungen für Windows 8 festgelegt. Wann das Lumia 830 auf den Markt kommt, ist noch offen.
Mehr zum Thema: Windows Phone
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Quatsch. Wenn dann hieße es 720 oder 730, etc. Ein 830 würde nicht unter einem 820 platziert werden. Kann man sich auch denken... Keine Ahnung, wieso diese Falsch-Aussage nun auf jeder News-Seite einfach kopiert wird.
 
@sushilange2: dito
 
@sushilange2: ein Nokia 6610 (zudem noch sw-baugleich mit 7210) war auch sehr viel "ärmer" ausgestattet als ein 6230i. Allerdings wollte nokia mit dieser verwirr. Modellnummerierung aufhören...
 
Nokia lernt nicht dazu... Die sollen aufhören den Markt mit 1000 unterschiedlichen Modellen voll zu stopfen. Bringt 1-2 Modelle raus und gut ist...wird man ja sonst gaga!
 
@tamm: Nokia überschwemmt nicht. Es gibt 3-4 Geräte. Beispiel WP 7.x: 710 für Einsteiger, 800 Mitte, 900 Flagschiff. Später kam noch ein 610 für ärmere Länder und für Leute, die ein 0815 Phone (z.B. mit Prepaid) haben wollen. Bei de WP8 Geräten wird es genauso sein. Also perfekt!


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebtes Windows Phone

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ®Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ®
Original Amazon-Preis
599
Blitzangebot-Preis
499
Ersparnis 17% oder 100
Jetzt Kaufen

Beliebt auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte