Bericht: HTC Opera UL ist das Facebook-Smartphone

Facebook, Htc, Facebook Phone Bildquelle: HTC
Offiziell will sich Facebook bisher nicht zu Plänen für ein unter seiner direkten Beteiligung entwickeltes Smartphone äußern, doch jetzt liegt angeblich die Bestätigung für das erste Modell vor. Es handelt sich um ein Gerät des taiwanischen Smartphoneherstellers HTC.
Wie 'Pocket-Lint' unter Berufung auf eine angeblich sehr zuverlässige Quelle berichtet, trägt das Smartphone die interne Bezeichnung HTC Opera UL und wird von dem Unternehmens als OEM-Produkt für Facebook entwickelt. Bis das neue Telefon auf den Markt kommt, wird es aber wohl noch etwas dauern.

Der Quelle zufolge wurde die Einführung "verschoben", wobei ohnehin unklar war, wann das Facebook-Smartphone vorgestellt werden sollte. Bisher gibt es zwar bereits Geräte mit spezieller Optimierung für die Facebook-Nutzung und Gerüchte um ein von Facebook selbst mitentwickeltes Produkt halten sich schon länger, noch trugen diese aber keine Früchte.

Das HTC Opera UL wurde außerdem bereits in der Datenbank des NenaMark2 -Benchmarks gesichtet, so dass erste Angaben zu dessen Hardware-Plattform vorliegen. Das Gerät basiert offenbar auf einem Dual-Core ARM-Prozessor von Qualcomm, der mit 1,4 Gigahertz taktet und eine Qualcomm Adreno 305 Grafikeinheit besitzt.

Das Display hat eine Auflösung von 1280x720 Pixeln vorzuweisen, wobei über dessen Größe noch keine Angaben vorliegen. Als Betriebssystem lief auf dem gelisteten Gerät Google Android 4.1.1 "Jelly Bean". Weitere Details wurden zunächst noch nicht bekannt.

Den Spezifikationen nach würde das HTC Opera UL wohl in der gehobenen Mittelklasse angesiedelt sein, denn der Hauptprozessor und die Display-Auflösung sind derzeit typisch für dieses Marktsegment. Facebook könnte mit seinem eigenen Smartphone versuchen, mehr mobile Nutzer anzusprechen, was dem Unternehmen bisher nur in begrenztem Maße gelungen ist. Facebook, Htc, Facebook Phone Facebook, Htc, Facebook Phone HTC
Mehr zum Thema: Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Original Amazon-Preis
148,15
Im Preisvergleich ab
119,90
Blitzangebot-Preis
108,15
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

Tipp einsenden