Build 2012: Microsoft stellt 'Kinect Fusion'-Modus vor

Kinect, kinect für windows, Kinect for Windows Bildquelle: Microsoft
Auf der Entwicklerkonferenz Build, die derzeit in Redmond stattfindet, hat Microsoft eine höchst interessante neue Anwendung bzw. Technologie für die Bewegungssteuerung Kinect vorgestellt: Kinect Fusion.
Bei einer Build-Session zum Thema Kinect, bei der es um die Entwicklung bzw. das Programmieren von Kinect-Anwendungen für Windows ging, hat Microsoft das so genannte Kinect Fusion vorgestellt. Dabei geht es um die virtuellen 3D-Objekte.

Die ursprünglich für die Spielkonsole Xbox 360 entwickelte Kombination aus unter anderem Kamera und Tiefensensor, die es mittlerweile samt SDK auch für den PC gibt, wird künftig in Lage sein, ein Objekt oder sogar einen ganzen Raum quasi zu scannen. Kinect Fusion verarbeitet die Daten dann zu 3D-Modellen, die Funktionsweise wurde anhand eines Tisches sowie einer Person demonstriert.

In einem Video wurde außerdem gezeigt, dass Kinect Fusion eben auch einen kompletten Raum auf diese Weise erfassen und digitalisieren kann. Die derart entstandenen 3D-Objekte können dann in Folge beeinflusst werden, beispielsweise mit Farbe, sie können also zum Beispiel virtuell bemalt werden.

Wann genau Kinect Fusion in die Entwicklerwerkzeuge implementiert werden wird, wurde leider nicht gesagt. Die Session und die Technologie selbst zeigten aber, welches Potenzial nach wie vor in Kinect steckt. Für Entwickler bietet Kinect Fusion aber auf alle Fälle sehr viele Möglichkeiten, entsprechend beeindruckt waren die Anwesenden auch.


Was die Entwickler aus Kinect Fusion tatsächlich einmal machen werden, wird sich natürlich erst zeigen, aber es gab bereits in der Vergangenheit einige Videos (siehe oben) von Microsoft Research, in denen diverese Kinect-”Experimente” zu sehen waren. Ein Stichwort dabei: Holodeck.

Siehe auch: Kinect für Windows ist offiziell erhältlich

WinFuture ist auf Einladung von Microsoft auf der Build-Konferenz in Redmond. All unsere Beiträge von der Microsoft-Konferenz sind in unserem BUILD-Special zu finden. Kinect, kinect für windows, Kinect for Windows Kinect, kinect für windows, Kinect for Windows Microsoft
Mehr zum Thema: BUILD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Tipp einsenden