Galaxy S3: Jelly Bean nun auch in Deutschland da

Smartphone, Samsung, Galaxy S3, lockscreen, sperrbildschirm Bildquelle: Samsung
Samsung hat in Deutschland mit der Verteilung des von Besitzern eines Galaxy-S3-Smartphones schon sehnsüchtig erwarteten Updates auf Android 4.1 begonnen. Als erstes waren Geräte mit Vodafone-Branding dran, inzwischen hat auch O2 mit der Verteilung angefangen.
Zudem erhalten auch Samsung-Galaxy-S3-Geräte ohne Branding das Update auf Jelly Bean, genauer gesagt ist es die Version mit der Nummer 4.1.1. Das berichtet das Blog 'All About Samsung'. Die Firmware trägt die Samsung-interne Build- bzw. Versionsbezeichnung I9300XXDLIH.

Das ist jenes Firmware-Update, dessen Verteilung bereits Ende September 2012 gestartet worden ist, als erstes waren einige osteuropäische Länder bzw. Balkan-Staaten an der Reihe. Nun zieht Samsung auch in Deutschland nach, die neueste Firmware für das aktuelle Samsung-Flaggschiff ist übrigens rund 280 Megabyte groß.

Samsung Galaxy S IIISamsung Galaxy S IIISamsung Galaxy S IIISamsung Galaxy S III

Derzeit bekommt man das Firmware-Update aber nur verkabelt per Kies-Software, eine OTA-Aktualisierung ("Over the Air") wird im Moment scheinbar nur begrenzt angeboten, jedenfalls erwähnt All About Samsung diese nur im Zusammenhang mit entsperrten Geräten.

Bei dem nun verteilten Jelly-Bean-Update handelt es sich natürlich nicht um die (pure) so genannte Vanilla-Version des mobilen Google-Betriebssystems Android, sondern um eine mit von Samsung angepasster Oberfläche namens TouchWiz. Samsungs eigenes User Interface lässt vom Vanille-"Geschmack" eines nicht modifizierten Android nicht viel übrig, der koreanische Hersteller nimmt sich wie üblich recht viele Freiheiten bei der UI-Gestaltung.

TouchWiz bringt unter anderem ein überarbeitetes Benachrichtigung-Menü, das um Kurzwahl-Funktionen (WLAN, Bluetooth, etc.) erweitert worden ist. Die aktuellste TouchWiz-Ausgabe trägt übrigens keine Ziffer mehr als Versionsbezeichnung, sondern wird "TouchWiz Nature UX" genannt. In Österreich und der Schweiz steht Android 4.1.1 für das Samsung Galaxy S3 bereits seit vergangener Woche zum Download bereit.

Vielen Dank an WinFuture-Leser funny1988 für den Hinweis zu dieser News.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Smartphone, Samsung, Galaxy S3, lockscreen, sperrbildschirm Smartphone, Samsung, Galaxy S3, lockscreen, sperrbildschirm Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:05 Uhr Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Original Amazon-Preis
148,99
Im Preisvergleich ab
147,85
Blitzangebot-Preis
123,90
Ersparnis zu Amazon 17% oder 25,09

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden