Die besten Gaming-Videos der vergangenen Woche

Wenig überraschend gab es auch diese Woche wieder jede Menge sehenswerter neue Spieletrailer. In unserem Überblick findet ihr wie immer die besten Videos der letzten Tage.
Doom 3 BFG Edition (Bethesda Softworks)
Ab heute steht die Doom 3 BFG Edition in den Händlerregalen, weshalb Publisher Bethesda Softworks diese Woche noch einmal mit einem Launch-Trailer auf das Spiel hingewiesen hat. Trotz des Titels enthält die Neuauflage des Shooters jedoch nicht nur den erstmals 2004 erschienenen dritten Teil, sondern auch die beiden Klassiker Doom und Doom II, welche bis vor einem Jahr in Deutschland noch indiziert gewesen waren.

Doom 3 wird nun außerdem mit einer verbesserten Grafik daherkommen und auch das bislang in Deutschland unveröffentlichte Add-on "Auferstehung des Bösen" sowie acht neue Levels (The Lost Mission) mit sich bringen.


Weitere Videos: Doom 3 BFG Edition


Call of Duty: Black Ops 2 (Activision)
Unerwartet früh hatte bereits diese Woche der offizielle Launch-Trailer zum Shooter Call of Duty: Black Ops 2 eingeschlagen. Das Spiel selbst erscheint erst in knapp einem Monat, nämlich am 13. November. Das Video zeigt viele neue Eindrücke aus dem Spiel, akustisch wird das Ganze passend mit dem Song "Back in Black" von AC/DC untermalt.

Diese Woche hatte Activision zudem verkündet, dass der Online-Service Elite mit der Veröffentlichung des Spiels kostenlos werden wird. Zusatzinhalte können entweder einzeln oder per Season Pass im Paket erworben werden.



Auf Grund der großen Nachfrage hatten sich die Entwickler glücklicherweise entschieden, dem Spiel auch wieder einen Zombie-Modus zu spendieren. Und auch dieser wurde in einem neuen Trailer kurz vorgestellt.


Weitere Videos: Call of Duty: Black Ops 2


Medal of Honor: Warfighter (Electronic Arts)
Ähnlich actionreich geht es im aktuellen Trailer zum Konkurrenten Medal of Honor: Warfighter zu. Das Video konzentriert sich auf den Multiplayer-Modus. Dieser soll nicht nur mit acht der Realität nachempfundenen Schauplätzen überzeugen, sondern unter anderem dank tausender Fireteam-Combos auch für jede Menge Abwechslung sorgen.


Weitere Videos: Medal of Honor: Warfighter


Battlefield 3 (Electronic Arts)
Electronic Arts hatte in dieser Woche zudem den Premierentrailer zum vierten DLC-Paket für das noch immer sehr beliebte Battlefield 3 veröffentlicht. Schauplatz von "Aftermath" ist Teheran, welches durch ein Erdbeben erschüttert wurde. Das zerstörte Terrain soll dabei neue taktische Möglichkeiten bieten.

Insgesamt gibt es vier neue Karten, einen neuen Spielmodus, modifizierte Fahrzeuge und - eine Armbrust.


Weitere Videos: Battlefield 3


SimCity (Electronic Arts)
EA hatte diese Woche außerdem den Katastrophenalarm ausgelöst ein neues Video zu SimCity veröffentlicht, das einige der verheerenden Katastrophen aufzeigt, die die virtuellen Städte heimsuchen können.

Und auch wenn man seine eigene Stadt niemals völlig vor UFO-Angriffen, Tornados, Erdbeben oder Meteoriteneinschlägen schützen kann, sollten Spieler dennoch entsprechende Vorbereitungen treffen, um diesen Herausforderungen gewachsen zu sein. Das Video gibt dazu auf witzige Art und Weise einige wertvolle Tipps für angehende Städtebauer.


Weitere Videos: SimCity


Outlast (Red Barrels)
Fans von Survival-Horrorspielen wie Amnesia oder Anna sollten sich vielleicht den Titel Outlast merken. Die Entwickler vom Studio Red Barrels haben das Spiel diese Woche erstmals in einem Teaser-Video vorgestellt, welches einen überaus vielversprechenden und unheimlichen Eindruck macht.

Der Journalist Miles Upshur untersucht in dem Spiel eine Nervenheilanstalt, die zwar eigentlich vor langer Zeit geschlossen, nun jedoch vom fadenscheinigen Murkoff-Konzern neueröffnet wurde. Was der Journalist in der Einrichtung vorfindet, soll den Entwicklern zufolge eine "erschreckende Gratwanderung zwischen Wissenschaft, Religion, Natur und etwas völlig anderem" sein.



Assassin's Creed 3 (Ubisoft)
Zwar wird bei Assassin's Creed 3 so wie bei seinen Vorgängern auch der Singleplayer im Vordergrund stehen, dennoch soll der Titel auch spannende Mehrspielerpartien in unterschiedlichen Spielvarianten bieten. Ubisoft hat diese zuletzt in einem Video zusammen mit weiteren Features des Multiplayer-Modus vorgestellt.

Auch bei der Wahl der Charaktere soll für Abwechslung gesorgt sein: So wird es insgesamt 16 spielbare Assassinen geben, die alle individuelle Fähigkeiten und Waffen besitzen und sich zudem mit 14 verschiedenen Spezialfähigkeiten ausstatten lassen.


Weitere Videos: Assassin's Creed 3


Halo 4 (Microsoft)
Letzte Nacht wurde im US-amerikanischen Fernsehen ein spektakulärer Werbespot zu Halo 4 gezeigt, der mit äußerst spannenden Bildern auf die anstehende Veröffentlichung einstimmen soll.

Für das über zwei Minuten lange Video zeichnen sich keine geringeren als David Fincher (u. a. Regisseur von Alien 3 und Fight Club), hier als ausführender Produzent, sowie Tim Miller verantwortlich. Miller hatte schon in Filmen wie Planet der Affen oder X-Men für die Spezialeffekte gesorgt, für das aktuelle Projekt hatte er jedoch auf dem Regiestuhl Platz genommen.

Das absolut sehenswerte Ergebnis sollten sich Halo-Fans auf keinen Fall entgehen lassen.


Weitere Videos: Halo 4


Need for Speed: Most Wanted (Electronic Arts)
Nicht minder sehenswert ist der neueste TV-Spot für den Rennspiel Need for Speed: Most Wanted, welcher ähnlich wie obiges Halo-4-Video (größtenteils) auf Ingame-Material verzichtet und das Spielgeschehen stattdessen mit realen Bildern nacherzählt. Dementsprechend gibt es in dem Video ein spektakuläres Straßenrennen zu sehen - nicht zur Nachahmung empfohlen.


Weitere Videos: Need for Speed: Most Wanted


007 Legends (Activision)
Im November muss James Bond in Skyfall ein neues Kinoabenteuer bestehen, Videospielfreunde können bereits ab heute in die Haut des Superagenten schlüpfen. 007 Legends beschränkt sich jedoch nicht auf die Story des aktuellen Films, sondern lässt den Spieler bedeutende Momente von insgesamt sechs James-Bond-Filmen nacherleben. Neben Skyfall (2012) sind auch Moonraker (1979), Im Geheimdienst ihrer Majestät (1969), Stirb an einem anderen Tag (2002), Lizenz zum Töten (1989) sowie Goldfinger (1964) mit dabei. Der Launch-Trailer zeigt den wohl berühmtesten Agenten der Welt bei seiner Arbeit.


Weitere Videos: 007 Legends


Bonus: Die neuesten Spiele-Trailer und -Videos findet ihr auch immer in unserem Videobereich. Spiele, Tastatur, Games Spiele, Tastatur, Games
Mehr zum Thema: Need for Speed
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Target Locks Chrom geschlossen beunruhigt Fesseln Vorhängeschloss
Target Locks Chrom geschlossen beunruhigt Fesseln Vorhängeschloss
Original Amazon-Preis
47,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
38,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 9,60

Need for Speed im Preis-Check

Tipp einsenden