Gratis-Upgrade-Programm für Office 2013 gestartet

Microsoft, Office 2013, Textverarbeitung Bildquelle: Microsoft
Ab sofort können sich Anwender bereits die neueste Version von Microsofts Büro-Softwarepaket Office sichern. Wie das Unternehmen mitteilte, startet mit dem heutigen Tag das Upgrade-Programm für das kommende Office 2013. Dies bedeutet konkret: Wer bis zum 30. April 2013 die aktuelle Version Office 2010 oder Office für Mac 2011 kauft oder aktiviert, erhält mit Verfügbarkeit von Office 2013 kostenlos das entsprechende Upgrade als Download. Ein vergleichbares Angebot gibt es auch für Office Visio 2010, das Visualisierungsprogramm von Microsoft, und Office Project 2010, die Lösung für Projektmanagement, teilte Microsoft mit.

Mit seinem Pre-Launch-Angebot will Microsoft sicherstellen, dass Kunden, die in der nächsten Zeit eine entsprechende Lizenz für die letzte Version erwerben, nicht unzufrieden werden, wenn kurze Zeit später bereits die nächste Version in den Handel kommt.

Wenn Kunden sich vorab registrieren, werden sie automatisch benachrichtigt, sobald das neue Office verfügbar ist. Auf Wunsch können sie die kommende Fassung dann auch auf einem Datenträger erhalten, was allerdings mit einer zusätzlichen Gebühr für den Versand verbunden ist.

Anwender haben dabei aber auch die Möglichkeit auszuwählen, ob sie im Anschluss die Cloud-basierte Lösung Office 365 zu nutzen oder die traditionelle entsprechende Version zur lokalen Installation.

Die neue Office-Variante soll vor allem die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen mehreren Nutzern weiter verbessern. Vernetzt durch die Cloud oder über Social Media Kanäle stehen den Kunden zahlreiche Funktionen für die Bearbeitung ihrer Dokumente, den Austausch von Informationen, Bildern, Videos und anderen Daten zur Verfügung. Das neue Office zeichnet sich außerdem durch die Optimierung der Bedienung an neue Windows-Geräte aus, die mit Touchscreens ausgestattet sind, so der Hersteller. Microsoft, Office 2013, Textverarbeitung Microsoft, Office 2013, Textverarbeitung Microsoft
Mehr zum Thema: Office 2013
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp einsenden