Samsung hat Galaxy S3 Mini offiziell vorgestellt

Wie erwartet hat Samsung vor wenigen Minuten sein neuestes Smartphone Galaxy S3 Mini enthüllt. Wobei "enthüllt" eigentlich das falsche Wort ist, die technischen Daten des 4-Zöllers sind bereits im Vorfeld durchgesickert.

Das aktuelle große Samsung Galaxy S3 ist zwar sehr erfolgreich, mit seinem 4,8-Zoll-Display aber auch nicht jedermanns Sache. Das weiß auch Samsung und hat heute eine "Mini" genannte Version seines aktuellen Flaggschiffs vorgestellt. Bereits gestern hatte JK Shin, Chef von Samsung Mobile Communications, das Gerät bestätigt und dabei gemeint, dass es auf europäischen Märkten "einen großen Bedarf nach Vier-Zoll-Geräten gibt."

BILDERSTRECKE
Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini


Beim 4-Zoll-Display (kapazitiv) handelt es sich um ein Super-AMOLED mit einer Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten. Die Rückseitenkamera erlaubt Aufnahmen mit 5 Megapixeln (inklusive Autofokus und LED-Flash), vorne steht mit VGA-Auflösung wie üblich eine schwächere Kamera bereit.


Der Arbeitsspeicher beträgt 1 Gigabyte, intern stehen 16 Gigabyte Flashspeicher zur Verfügung. Auf einen MicroSD-Slot muss man nicht verzichten, im Bedarfsfall kann der Speicherplatz also extern um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Als Akku wird eine Einheit mit einer Kapazität von 1500 mAh verbaut. Als Verbindungen stehen Bluetooth 4.0, 802.11n-WLAN sowie ein Mobilfunkmodul für 3G-Netze zur Verfügung, NFC ist dagegen auf Wunsch erhältlich. Auch ein UKW-Radio ist integriert.

Samsung Galaxy S3 Mini im Hands-on (HD-Version)

Die heutige Präsentation schaffte auch Klarheit über den eingesetzten Prozessor: Dabei handelt es sich tatsächlich um eine ST-Ericsson-CPU (STE U8420) mit zwei Kernen und einer Taktfrequenz von einem Gigahertz. Auf dieser läuft ein Android 4.1 "Jelly Bean". Die genauen Maße des Gerätes liegen laut Samsung bei 121,55 x 62,95 x 9,85 Millimetern. Wann das Galaxy S3 Mini in den Läden liegen wird und was es dann kostet teilte Samsung während der Präsentation noch nicht mit.

BILDERSTRECKE
Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini
Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini
Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini Samsung Galaxy S3 Mini


Themenseite: Samsung Galaxy S3 und Samsung Galaxy S3 Mini

Im WinFuture-Preisvergleich:

Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Verstehe nicht warum man das S3 mini nennt Kunden verarsche
 
@DANIEL3GS: Es ist kleiner als das S3. Was ist daran Verarsche?
 
@zwutz: Viele werden dann aber denken das es den gleichen Prozessor hat die gleiche Kamera usw aber das ist nicht der Fall
 
[re:3] algo am 11.10.12 18:50 Uhr
(+2
@zwutz: Ähm nur kleiner ? Sieh dir mal den Unterschied an. Außerdem gibt es von Samsung schon eine Mini-Reihe. Es gab bis jetzt Galaxy Mini und Galaxy Mini 2. Das aktuelle müsste jetzt Galaxy Mini 3 sein, aber mit Galaxy S3 Mini lässt sich das natürlich besser verkaufen ;-)
 
@DANIEL3GS: ah ok, ja stimmt.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Galaxy S3 Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59DeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-NetzDeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-Netz
Original Amazon-Preis
19,95
Blitzangebot-Preis
4,95
Ersparnis 75% oder 15
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles