Xbox 360: Microsoft Points bleiben als Währung

Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Bildquelle: Microsoft
Am Montag hat Microsoft begonnen, die "Hauswährung" Microsoft Points aus Windows 8 zu entfernen. Nun wurde die der Schritt offiziell bestätigt. Künftig werden die Xbox-Inhalte in Windows 8 nur in Euro, Dollar und Co. angezeigt. Das gilt jedoch nicht für die Xbox 360.
Gegenüber dem US-Technik-Blog 'The Verge' bestätigte ein Microsoft-Sprecher offiziell die Umstellung von MS Points auf Echtwährung. Seit Anfang der Woche erscheint nämlich in den (unter der Marke Xbox laufenden) Apps für Video- und Musik-Downloads nicht mehr die eher ungeliebte Microsoft-interne Währung, sondern eben Echtgeldbeträge, die sich nach der jeweiligen Region orientieren. Echtwährung statt MS PointsAuf der Xbox 360 zahlt man auch künftig per Microsoft-eigener Währung Nicht betroffen ist allerdings die Microsoft-Konsole Xbox 360: Dort wird auch in Zukunft mit den Microsoft-Punkten bezahlt: "Diese bleiben weiterhin die Währung für den Kauf von Inhalten auf der Xbox 360", man habe diesbezüglich auch keine Neuigkeiten zu verkünden, heißt es.

Nach Angaben von The Verge ist der komplette Abschied von Microsoft-Punkten damit vorerst vom Tisch, wenngleich nicht ausgeschlossen. Das US-Blog meint, dass diese "halbe Umstellung" ein für den Kunden eher verwirrender Schritt sei. Wer die MS Points vermeiden und echte Beträge sehen will, muss sich über Windows 8 auf seinem Xbox-Konto anmelden und einen Inhalt dort kaufen. Dieser kann dann zwar genauso auf der Xbox 360 genutzt werden, auf der Konsole erscheinen aber eben nach wie vor die MS Points beim Preis.

Hintergrund für die Beibehaltung der Microsoft-Punkte auf der Konsole ist aber wohl vor allem die teilweise jüngere Zielgruppe: MS Points erfordern nicht zwingend eine Kreditkarte, ein entsprechendes Guthaben kann auch über eine Karte im Handel gekauft werden. Das grundsätzliche Problem dabei: Es ist nicht auf einen Blick erkennbar, wie viel ein Xbox-Download tatsächlich kostet, da erst umgerechnet werden muss (100 MS Points entsprechen 1,2 Euro).

Siehe auch: Microsoft stellt von MS Points auf Echtwährung um Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 33% oder 10,01
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden