Microsoft lädt zum Start von Windows 8 & Surface

Tablet, Microsoft Surface, Windows 8 Touch Notebook Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat die Markteinführung seiner ersten Surface-Tablets offiziell für den 26. Oktober 2012 angekündigt. Die Geräte sollen an diesem Tag zusammen mit dem neuen Betriebssystem Windows 8 auf den Markt kommen.
Wie Brandon LeBlanc von Microsoft im offiziellen Blog des Windows-Teams bekanntgab, wurden gestern die Einladungen für die Presseveranstaltung am 25. Oktober verschickt. Anlass ist der Verkaufsstart von Windows 8, den man an diesem Tag mit Veranstaltungen in diversen Städten wie Shanghai, Tokio, Paris und New York feiern will. Windows 8 & Surface Launch EinladungEinladung zum Launch von Windows 8 & Surface Speziell der Event in New York wird gleichzeitig auch die Launch-Veranstaltung für die Microsoft Surface Tablets sein. Der Vertrieb der Tablets soll nach Angaben von Microsoft am 26. Oktober ab Mitternacht amerikanischer Ortszeit in den USA beginnen. Zu diesem Zeitpunkt sollen die eigens dafür eingerichteten Pop-Up-Stores von Microsoft mit dem Verkauf beginnen. Während die normalen Microsoft Stores ebenfalls ab 26. Oktober die neuen Surface-Modelle in ihr Sortiment aufnehmen.

Noch liegen zu den Preisen der beiden geplanten Versionen von Microsofts 10,4-Zoll-Tablets mit ARM- und Intel-Prozessoren keine konkreten Informationen vor. Microsoft-Chef Steve Ballmer hatte zuletzt nur vage Angaben gemacht, als er von einem Bereich zwischen 300 und 700 bzw. 800 Dollar als ideale Preisregion je nach Ausstattung sprach.

Mit Blick auf Windows 8 selbst erklärte Microsofts LeBlanc, dass das neue Betriebssystem während der Testphase häufiger heruntergeladen und genutzt wurde als sein Vorgänger Windows 7. Es sei damit der am ausführlichsten erprobte Windows-Release aller Zeiten. Mehr als eine Milliarde Stunden an Feedback-Telemetrie seien mit den verschiedenen Vorabversionen gesammelt worden.

Das Interesse auf Seiten der Drittanbieter von Software sei ebenfalls so groß wie noch nie. Seit der BUILD-Konferenz im letzten Jahr, als die Developer Preview veröffentlicht wurde, gab es mehr als 750 Veranstaltungen für Entwickler, die in über 50 Ländern stattfanden und von mehr als 200.000 Entwicklern besucht wurden, heißt es. Tablet, Microsoft Surface, Windows 8 Touch Notebook Tablet, Microsoft Surface, Windows 8 Touch Notebook Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden