iOS-Nutzer beklagen sich über Probleme mit "Siri"

Apple, Iphone, Logo Bildquelle: Apple
Im Internet tauchten in den letzten Tagen immer mehr Beschwerden über die Funktionalität des Sprachassistenzsystems namens Siri von Apple auf. Augenscheinlich gibt es nicht nur unter iOS 6, sondern auch unter iOS 5 Probleme.
Die Mac & i-Redaktion von 'Heise' hat sich diese Meldungen zum Anlass genommen und verschiedene Tests mit unterschiedlichen Apple-Geräten, zu denen diverse iPhones und iPads gehören, durchgeführt. Dabei stellte sich heraus, dass das Umschalten der Internet-Anbindung möglicherweise eine Rolle spielt.

iOS 6iOS 6iOS 6iOS 6

Bei den angesprochenen Tests verwendete man Siri zunächst bei einer aktivierten WLAN-Verbindung und erhielt ohne Probleme eine Antwort. Im nächsten Schritt hat man dieser Verbindung abgeschaltet und wollte wissen, ob Siri noch immer wie gewünscht funktioniert. Dies war nicht der Fall und Siri vertröstete die Anwender darauf, zu einem späteren Zeitpunkt erneut einen Versuch zu starten, da gegenwärtig die Anfrage nicht beantwortet werden könne.

Siehe auch: Mehr Beschwerden über WLAN-Probleme bei iOS 6

Wurde die WLAN-Anbindung später wieder aktiviert, so stellte sich noch immer keine Besserung ein. Nur nach einem kompletten Neustart der Geräte zeigte sich Siri wieder mit passenden Antworten gesprächig. Ähnliche Phänomene können sich vereinzelt auch beim Wechsel zwischen LTE- und UMTS-Netz ergeben.

Siehe auch: iPhone 5: Erstes Update behebt LTE/WLAN-Fehler

Apple selbst hat sich bislang noch nicht näher zu diesen Umständen geäußert. Insofern ist unklar, ob man bereits an einer Lösung für dieses Problem arbeitet. Wie bereits angesprochen handelt es sich augenscheinlich um keine iOS 6 spezifische Thematik. Auch Geräte mit iOS 5 sollen davon betroffen sein. Apple, Iphone, Logo Apple, Iphone, Logo Apple
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren79
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden