Acer-Gründer: Windows 8 wichtiger als Smartphones

Touchscreen, Windows 8 Tablet, Acer Iconia Tab W700 Bildquelle: Acer
Stan Shih, der Gründer des Computer-Konzerns Acer, sieht in einem stärkeren Engagement auf dem Smartphone-Markt keine gute Alternative, um die schwache Entwicklung auf dem PC-Markt zu kompensieren. Das erkläre er laut einem Bericht des taiwanischen Branchenmagazins 'DigiTimes'.
Acer habe auf dem Smartphone-Markt nur einen sehr geringen Marktanteil, so Shih. Daher wäre es sehr schwer, mit den Schwergewichten in dem Sektor zu konkurrieren und vor allem dabei profitabel zu wirtschaften. Immerhin gelingt es außer Apple und Samsung derzeit keinem Hersteller von Smartphones, mit seinen Geräten Gewinne zu erwirtschaften.

Wie der Acer-Gründer weiter ausführte, wolle man dem kaum mehr vorhandenen Wachstum auf dem globalen PC-Markt statt dessen damit entgegentreten, dass die Nutzer für einen Umstieg auf Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 gewonnen werden - am besten natürlich gleich in Verbindung mit einem neuen Computer.

Das Vertrauen, dass Shih dabei in das Microsoft-Produkt setzt, ist groß. Zwar gab es in der letzten Zeit Kritiken, dass Windows 8 noch nicht weit genug entwickelt ist, doch dem wollte sich der Acer-Gründer nicht anschließen. Es sei normal, dass ein Betriebssystem ein paar Fehler aufweist, erklärte er. Er sei aber überzeugt, dass Windows 8 stabiler laufen wird, als iOS6 auf dem iPhone 5.

Shih will seine Äußerungen allerdings nicht dahingehend verstanden wissen, dass er ein weiteres Engagement im Smartphone-Markt nicht für sinnvoll hält. Acer verfüge über eine große Nutzerbasis und eine verankerte Marke. Wenn es dem Unternehmen gelinge, seinen Status im Computer-Markt über Cloud-Dienste auch in den Smartphone-Bereich herüberzuretten, könnte man sich in beiden Industrien weiterentwickeln, erklärte er. Eine solche Transformationen brauche aber Zeit und sei als Lösung für kurzfristige Probleme nicht geeignet. Touchscreen, Windows 8 Tablet, Acer Iconia Tab W700 Touchscreen, Windows 8 Tablet, Acer Iconia Tab W700 Acer
Mehr zum Thema: Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden