Iridium-Satelliten: Meilenstein in Updateentwicklung

Das Netz der Iridium-Kommunikationssatelliten soll in den kommenden Jahren ein Update erhalten. In Vorbereitung dessen wurde nun ein wichtiger Meilenstein erreicht. Das Design der Anwendungs-Software konnte erfolgreich abgeschlossen werden.
Wie der Hersteller, der US-Luftfahrt- und Rüstungskonzern Lockheed Martin mitteilte, sei die entscheidende Entwurfsprüfung (Critical Design Review) für die Iridium-NEXT-Konstellation erfolgreich durchgeführt worden. Die Entwicklung der neuen Generation von Kommunikationssatelliten laufe somit nach Plan. Der Start eines ersten Satelliten ist für das Jahr 2015 geplant.

Die Iridium-NEXT-Satelliten sollen die derzeit in der Iridium-Konstellation genutzten 66 vernetzten Satelliten mit niedriger Erdumlaufbahn ersetzen. Iridium-NEXT soll dann eine kontinuierliche Abdeckung über 100 Prozent der Erdoberfläche liefern und die mobilen Kommunikationsdienste mit Iridium wesentlich verbessern.

"Die Tatsache, dass wir diesen gewaltigen Meilenstein erfolgreich abgeschlossen haben, stellt unter Beweis, dass die Iridium-NEXT-Anwendungssoftware wie versprochen arbeiten wird, um enorm verbesserte Telekommunikationsdienste bereitzustellen", versprach Bob Kramer, Vice President der Abteilung Operational Systems & Services bei Lockheed Martin.

Die neue Software unterstützt alle Leistungen, die gegenwärtig schon über Iridium zur Verfügung stehen. Ihr modulares Design soll es außerdem ermöglichen, 3G-Serviceleistungen nahtlos in die neue Konstellation einzubauen.

Die Überprüfung der neuen Anwendungs-Software wurde durch Teams von Iridium, Thales Alenia Space und Lockheed Martin durchgeführt, um zu gewährleisten, dass alle für die Iridium-NEXT-Satelliten benötigten Funktionen unterstützt werden. Lockheed Martins Software-Architektur arbeitet auf einer Multiprozessor-Hardware-Plattform und integriert neue Dienste durch das Einfügen von Software-Modulen. Diese Herangehensweise soll einen Satelliten zum Ergebnis haben, der viel kosteneffizienter, modular und neu konfigurierbar ist. Satellit, Iridium Satellit, Iridium
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden