HTC One X: Jelly-Bean-Update kommt im Oktober

Smartphone, HTC One X, Schwarz Bildquelle: HTC
Das One X, das aktuelle Android-Flaggschiff des taiwanesischen Herstellers HTC, wartet immer noch auf ein Update des Betriebssystems auf Android 4.1, doch das könnte schon bald vorbei sein, die Verteilung von Jelly Bean soll im Oktober beginnen.
Wie die Seite 'MoDaCo' berichtet, soll HTC mit der Verteilung von Android 4.1 im Oktober beginnen. Zunächst werden, wie in solchen Fällen üblich, die entsperrten Geräte dran sein. Die über Mobilfunkbetreiber bezogenen Geräte sollen kurz danach folgen, die gesamte Update-Prozedur soll dann bis spätestens Weihnachten abgeschlossen sein.

Voraussetzung hierbei ist natürlich, dass sowohl Google auch die jeweiligen Netzbetreiber noch ihr grünes Licht geben müssen, insbesondere die jeweiligen OKs der Mobilfunker machen genaue Vorhersagen zum Termin etwas schwierig.

MoDaCo bestätigte außerdem, dass das kommende HTC One X+, das der Hersteller allerdings noch nicht offiziell angekündigt hat, von Haus aus mit Jelly Bean ausgeliefert werden wird. Gleiches gilt übrigens für die (britische)LTE-Version des HTC One XL.

Siehe auch: HTC One X+: Technischen Daten durchgesickert
Im WinFuture-Preisvergleich:

Smartphone, HTC One X, Schwarz Smartphone, HTC One X, Schwarz HTC
Mehr zum Thema: Android 4.1 - Jelly Bean
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu : Sony Kamera-Produkte
Bis zu : Sony Kamera-Produkte
Original Amazon-Preis
266,70
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
209,00
Ersparnis zu Amazon 22% oder 57,70

Samsung Galaxy S4 mit Android 4.2

Tipp einsenden