Google Maps bietet nun auch Routen per Bahn an

Maps, Google Maps, Karte Bildquelle: Google
Der Suchmaschinekonzern Google bietet in seinem Kartendienst "Google Maps" nun auch die Möglichkeit, bei der Routenplanung alternativ zum Auto auf die Eisenbahn zu setzen. Dafür wurden alle Zugverbindungen der Deutschen Bahn in das Angebot integriert, teilten die Partner mit.
Alternativ zur Auto-Route werden so jetzt auch direkt passende Bahnverbindungen zu einem gewünschten Zielort präsentiert. Der Nutzer kann sich so im Zweifelsfall für die bessere Variante entscheiden. Insbesondere bei den längeren Fernverbindungen dürfte die Bahn hier des öfteren mit Geschwindigkeitsvorteilen punkten können.


Die Eingabemaske für Start- und Zielpunkt wurde dafür auch um eine Zeitangabe ergänzt, damit auch tatsächlich die Verbindungen angezeigt werden können, die zum fraglichen Termin in Betracht kommen. Entscheidet man sich dafür, statt dem Auto die Bahn als Verkehrsmittel zu nutzen, wird man über die gewünschte Route direkt zur Online-Fahrkartenbuchung bei der Deutschen Bahn weitergeleitet.

Google kann durch die Partnerschaft mit der Deutschen Bahn seinen Kartendienst um ein weiteres Verkehrsmittel ergänzen. Routenplaner fürs Auto und den Weg zu Fuß stehen schon seit einiger Zeit zur Verfügung. Kürzlich kamen auch Wegempfehlungen für die Fortbewegung per Fahrrad in ausgesuchten Regionen hinzu. Maps, Google Maps, Karte Maps, Google Maps, Karte Google
Mehr zum Thema: Google Maps
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Tipp einsenden