Neue Ausführungen des iPod Nano und iPod Touch

Im Rahmen einer Presseveranstaltung, die am gestrigen Mittwoch wie angekündigt von Apple veranstaltet wurde, hat der US-Konzern nicht nur das iPhone 5 vorgestellt, sondern auch neue Versionen des iPod Nano und iPod Touch gezeigt.

Genau wie beim neuen iPhone setzt Apple bei der neuen Generation des iPod Touch auf ein vier Zoll großes Display, welches eine Auflösung von 1.136 x 640 Pixeln ermöglicht. Im Vergleich zum Vorgänger spricht Apple von einer verdoppelten Gesamtleistung und einer bis zu sieben Mal so schnellen Grafik-Performance. iPod Nano & iPod TouchDer neue iPod Touch 88 Gramm wiegt das Gerät aus dem Hause Apple mit den Maßen von 123,4 x 58,6 x 6,1 mm. Aus der Produktbeschreibung geht überdies eine Unterstützung für IEEE 802.1 a/b/g und n hervor. Eine Akkulaufzeit von 40 Stunden verspricht Apple, wenn das Display während der Wiedergabe von Musik deaktiviert ist. Acht Stunden Videowiedergabe sollen möglich sein, bis der verwendete Akku wieder geladen werden muss.


Der iPod Touch der 5. Generation steht wahlweise in einer Ausführung mit 32 oder 64 GByte samt Siri-Unterstützung zur Verfügung. Dafür verlangt der US-Konzern ab Oktober 2012 rund 320 beziehungsweise 420 Euro.

BILDERSTRECKE
iPod Nano & iPod Touch iPod Nano & iPod Touch iPod Nano & iPod Touch


Während Apple im Hinblick auf das Design des iPod Nano bisher auf eine quadratische Form setzte, kommt die neue Generation rechteckig und mit einem 2,4 Zoll großen Touch-Display, welches eine Auflösung von 240 x 432 Pixeln ermöglicht, daher. Zudem war es möglich, den neuen iPod Nano mit einer Dicke von 5,4 mm flacher als den Vorgänger zu gestalten. iPod Nano & iPod TouchDer neue iPod Nano Bei den Maßen von 76,5 x 39,6 x 5,4 mm bringt der neue Nano ein Gewicht von gut 30 Gramm auf die Waage. Auf den Geräten wird auf den Einsatz einer normalen iOS-Version verzichtet. Dank der Bluetooth-Technologie ist es möglich, Musik vom Nano aus zu streamen. Eingebaut wurde ferner auch eine Unterstützung für UKW-Radio.

Von der Akkulaufzeit her spricht Apple von 30 Stunden, wenn es um die Wiedergabe von Musik geht und von 3,5 Stunden, wenn man das Abspielen von Videos betrachtet. Das Modell mit 16 GByte Speicherkapazität kostet gut 170 Euro und wird ab Oktober dieses Jahres erhältlich sein.

BILDERSTRECKE
iPod Nano & iPod Touch iPod Nano & iPod Touch iPod Nano & iPod Touch


Mit den so genannten Earpods hat Apple auch neue Kopfhörer vorgestellt, welche sowohl dem iPod Touch, als auch dem neuen iPod Nano beiliegen. Alternativ lassen sich diese Kopfhörer, mit denen ein besseres Musikerlebnis möglich sein soll, auch einzeln für rund 30 Euro erwerben.



Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
relevant? ;) http://i.imgur.com/tDwSF.jpg Mich wundert es das runde icons einzug halten. Ein Experiment?
 
@Oruam: ich hatte auf den ersten Blick gedacht was macht das Lumia hier in diesem Beitrag xD
 
Warum zum Teufel hat Apple für das iPhone nicht das aktuelle iPod Touch Design genommen. Zumindest hätte mir das besser gefallen. Oder ein iPod Nano ähnliches Design für das iPhone 5 (als 4 Zoll) wäre auch super, aber dann hätte wohl Nokia Stress gemacht, da das Design doch ein wenig an Lumia 800 erinnert^^
 
kann es sein, dass der ipod nano vom gehäuse dem lumia 800/900 sehr stark ähnelt?
 
[re:1] algo am 13.09.12 18:01 Uhr
(+2
@Schniefelus: Oder eher doch Samsung YP-P2 ?^^


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59Devolo dLAN LiveCam Starter KitDevolo dLAN LiveCam Starter Kit
Original Amazon-Preis
109
Blitzangebot-Preis
88
Ersparnis 19% oder 21
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

iPad im Preisvergleich

Beliebt bei Apple-Produkte

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles