Top 10: Die besten Gaming-Videos der letzten Tage

Auch in den letzten Tagen sind wieder einmal eine Reihe interessanter Spiele-Videos erschienen, was unter anderem an der Penny Arcade Expo (PAX) in Seattle und den Ubisofts Digital Days in Paris gelegen hat. Wir haben die Highlights der letzten Tage zusammengefasst.
Metal Gear Solid: Ground Zeroes (Konami)
Eines der Highlights der PAX am vergangenen Wochenende war mit Sicherheit die Vorführung von Metal Gear Solid: Ground Zeroes. Hideo Kojima hatte auf der Veranstaltung einen längeren Abschnitt aus dem beeindruckenden Open-World-Titel gezeigt, welcher ausdrücklich nicht Metal Gear Solid 5 darstellt, sondern vielmehr dessen Vorgeschichte erzählt.

Die Präsentation war gleichzeitig auch eine Vorführung der bisher noch nie in einem Spiel eingesetzten Fox Engine. Diese ist laut Kojima so flexibel einsetzbar, dass sie nicht nur auf der aktuellen, sondern auch auf der nächsten Konsolengeneration für beeindruckende Grafik sorgen soll. Auf der PAX wurde Ground Zeroes übrigens auf einem PC mit dem Leistungsniveau einer PS3 gezeigt. Ist somit auch eine PC-Version des Spiels denkbar? Durchaus, bislang wurde dieses jedoch nur für PS3 und Xbox 360 angekündigt.



Aliens: Colonial Marines (Sega)
Wenn nächsten Februar der Shooter Aliens: Colonial Marines erscheint, wird das Spiel auch einen Mehrspielermodus namens "Escape" enthalten. In diesem müssen vier Spieler die Rolle von Marines übernehmen und lebend einen bestimmten Punkt auf der Spielkarte erreichen. Damit dieser Spaziergang nicht langweilig wird, versuchen andere Spieler in der Gestalt von Aliens, die Marines am Erreichen des Ziels zu hindern. Ein Zeitlimit gibt es übrigens auch noch.

Klingt ein wenig nach Left 4 Dead im Weltraum. Der passende Trailer lässt auf einen unterhaltsamen Mehrspieler-Modus hoffen.


Weitere Videos: Aliens: Colonial Marines


Final Fantasy XIV: A Realm Reborn (Square Enix)
In den vergangenen Wochen hatte Square Enix zwar schon zwei sehenswerte Render-Trailer für den Reboot des Online-Rollenspiels Final Fantasy XIV, veröffentlicht, jedoch noch keine Bilder aus dem eigentlichen Spiel gezeigt. Dies hat sich nun geändert, denn das neueste Video zu A Realm Reborn besteht komplett aus Ingame-Material. Zu sehen gibt es außerdem die neuen Limitrausch-Fähigkeiten der Spieler.


Weitere Videos: Final Fantasy XIV


Call of Juarez: Gunslinger (Ubisoft)
Nachdem die Call-of-Juarez-Reihe zuletzt mit The Cartel das Spielgeschehen vom Wilden Westen in die Gegenwart versetzte und damit von Fans und Presse fast durchweg negative Kritiken erntete, soll der neueste Teil wieder zurück zu den Wurzeln der Serie gehen.

In Call of Juarez: Gunslinger werden Spieler dabei dann auf berühmte Revolverhelden wie Billy the Kid oder Jesse James treffen. Der veröffentlichte Trailer zeigt zwar keine Gameplay-Szenen, stimmt aber schon mal sehr gut auf das Wildwest-Szenario ein.



Far Cry 3 (Ubisoft)
Dass die Rook Islands nicht wirklich als Urlaubsparadies geeignet sind, wissen wir bereits. Dass dies aber nicht nur an der dort beheimateten Tierwelt, sondern auch an den menschlichen Bewohnern der Insel liegt, erklärte Ubisoft diese Woche in Form eines weiteren Video-Überlebensführers.

Glücklicherweise steht mit Alec Earnhardt dem Spieler auch ein erfahrender Arzt zur Seite, der diesen immer wieder mit praktischen Medikamenten versorgt - auch wenn die Mittelchen nicht immer frei von Nebenwirkungen sind.


Weitere Videos: Far Cry 3


The Mighty Quest for Epic Loot (Ubisoft)
Erst kürzlich hatte Ubisoft angekündigt, zumindest beim PC in Zukunft stärker auf Free-to-Play setzen zu wollen. Auf den Digital Days hatte das Unternehmen nun ein neues kostenloses Spiel vorgestellt. Dieses trägt den knappen sowie einprägsamen Titel The Mighty Quest for Epic Loot und entführt die Spieler in eine mittelalterliche Fantasy-Welt. Dass es in dieser durchaus recht witzig zugehen könnte, lässt der veröffentlichte Render-Trailer vermuten.



Das Gameplay selbst läuft in zwei Phasen ab: Spieler müssen zunächst ihr eigenes Schloss vor räuberischen Überfällen schützen. Dazu können sie ihre Schätze verstecken oder Fallen platzieren. In der zweiten Phase können die Spieler dann selbst in fremden Schlössern auf Beutezug gehen. Wie das aussieht, zeigt das folgende Video:



Assassin's Creed 3 (Ubisoft)
Freunde epischer Spielerlebnisse sollten das im Herbst erscheinende Assassin's Creed 3 vielleicht besonders genießen, denn wie Ubisofts Creative Director Alex Hutchinson vor ein paar Tagen gesagt hatte, könnte das Spiel vielleicht eines der letzten Projekte in dieser Größenordnung sein.

Ob Hutchinson damit Recht hat oder doch nur das Free-to-Play-Bestreben von Ubisoft begründen möchte, bleibt abzuwarten, bei besagtem Titel möchten es die Verantwortlichen aber noch einmal richtig krachen lassen - das zeigt auch der neueste TV-Spot, der in den USA zum Start der NFL-Saison ausgestrahlt wurde.


Weitere Videos: Assassin's Creed 3


Trials Evolution - Gold-Edition (Ubisoft)
Die vielleicht schönste Ubisoft-Neuigkeit der letzten Tage dürfte neben dem Verzicht auf den Always-on-Kopierschutz bei künftigen Spielen jedoch die Ankündigung der Gold Edition des Motocross-Stuntspiels Trials Evolution gewesen sein, welche Anfang 2013 erscheint - und zwar für den PC.

Damit verliert die wilde Raserei endlich ihren Xbox 360-Exklusivstatus. PC-Spieler dürfen sich außerdem auf die Inhalte des Vorgängers Trials HD freuen, wodurch die Gold Edition insgesamt 120 Rennstrecken bieten wird. Wem das nicht genügt, der kann sich mit dem Level-Editor zudem eigene Parcours kreieren und mit anderen teilen. Was das Spiel sonst noch zu bieten hat, zeigt der Ankündigungs-Trailer.


Weitere Videos: Trials Evolution


Battlefield 3: Armored Kill (DLC) (Electronic Arts)
In dieser Woche hat Electronic Arts nicht nur einen umfassenden Patch für den Shooter Battlefield 3 veröffentlicht, sondern auch das Armored-Kill-DLC-Paket - zumindest für Besitzer einer PlayStation 3, Spieler an PC oder Xbox 360 müssen hingegen noch ein paar Tage warten.

Armored Kill erweitert das Spiel mit sechs neuen Fahrzeugen und vier Mehrspielerkarten, der Modus "Panzer Übermacht" feiert in der Erweiterung ebenfalls seine Premiere.


Weitere Videos: Battlefield 3


Torchlight II (Runic Games)
Mit Torchlight II sollte eigentlich bereits im letzten Jahr ein vielversprechender Konkurrent zu Diablo 3 erscheinen. Doch genau wie Blizzards Erfolgsspiel konnte auch der von Runic Games entwickelte Titel die für 2011 angestrebte Veröffentlichung nicht einhalten.

Wie wir wissen, ist Diablo 3 nun schon seit einer Weile erhältlich. Doch auch Torchlight II hat in dieser Woche endlich einen Veröffentlichungstermin verpasst bekommen: Die zufallsgenerierten Dungeons des Spiels können ab dem 20. September erkundet werden. Den Launch-Trailer gibt es aber schon jetzt zu sehen.




Bonus: Weitere Videos von der Penny Arcade Expo und den Ubisoft Digital Days sowie stets die neuesten Spiele-Trailer und -Videos findet ihr auch immer in unserem Videobereich. Spiele, Tastatur, Games Spiele, Tastatur, Games
Mehr zum Thema: Battlefield
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon

Tipp einsenden