Nokia Lumia 920: SD-Slot hätte Design 'verdorben'

Mitte der Woche hat Nokia seine zwei neuen Smartphones mit Windows Phone 8 vorgestellt, das neue Flaggschiff Lumia 920 und das Mittelklasse-Gerät Lumia 820. Ersteres hat zwar 32 Gigabyte internen Speicher, ein SD-Kartenslot fehlt jedoch. Nun hat ein Nokia-Manager den Grund dafür erklärt.
Wie das britische Magazin 'PC Pro' schreibt, sagte Kevin Shields, Executive Vice President des finnischen Herstellers, dass ein Kartenslot das Design des Geräts "entwertet" oder "verdorben" hätte (im Original: "defiled").


Wir wollten von Anfang an keine Kompromisse bei der physischen Form eingehen", sagte Shields gegenüber dem PC-Magazin. "Die meisten Leute nutzen den Speicher ihres Smartphones sowieso nicht aus." Tatsächlich bieten die 32 Gigabyte, die im Lumia 920 fix verbaut sind, Platz für so manche Mediendatei.

Siehe auch: Windows Phone 8 - Nokia Lumia 920 vorgestellt

Im Gegensatz dazu hat das kleinere der beiden neuen Smartphones, das Lumia 820, eine entsprechende Möglichkeit, den internen 8-Gigabbyte-Speicher per externer SD-Karte erweitern zu können. Der dazugehörige Einschub ist allerdings hinter dem Wechselcover versteckt, damit will man auch das Design des Geräts so "rein" halten wie nur möglich.

Das Lumia 920 hat lediglich zwei externe Anschlüsse: ein micro-USB-Port sowie einen für den Klinkenstecker, also den 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss. Doch selbst diese (wenigen) Buchsen hätten den Entwicklern "Kopfschmerzen" bereitet: "Der USB-Port ist ein Albtraum in Sachen Radiofrequenzen", sagt Shields.

Nokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 Launch
Nokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 Launch

Grund dafür ist, dass es zu Interferenzen mit anderen Funkverbindungen (NFC, LTE, WLAN, Bluetooth) kommen kann, wenn man den Port nicht richtig abschirmt. Hinzu kommt, dass sich auch die neue Möglichkeit, das Smartphone per kabelloser Qi-Technologie aufzuladen, sich im Prinzip wie eine Funkverbindung verhält, sagte der Nokia-Manager.

Siehe auch: Windows Phone 8 - Nokia enthüllt das Lumia 820 Nokia, Nokia Lumia 920 Nokia, Nokia Lumia 920
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren210
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden