Windows Phone 8: Nokia enthüllt das Lumia 820

Nokia hat anlässlich einer Veranstaltung in New York neben dem Lumia 920 auch noch das Nokia Lumia 820 mit Windows Phone 8 vorgestellt, das anders als das neue High-End-Modell im mittleren Preissegment ein breiteres Publikum ansprechen soll. Das Nokia Lumia 820 nutzt die gleiche Qualcomm Snapdragon S4 Dual Core ARM-Plattform wie das Topmodell, der hier ebenfalls mit 1,5 Gigahertz taktet. Das 820 hat jedoch nur ein 4,3 Zoll großes Display, das mit einer Auflösung von 800x480 Pixeln arbeitet. Immerhin handelt es sich um ein AMOLED-Display, im Gegensatz zum IPS-Display des Topmodells 920.


Der Touchscreen nutzt ebenfalls die ClearPad-Technik von Synaptics, die eine Bedienung auch mit den Fingernägeln oder Handschuhen ermöglicht. Das Gerät hat 1 Gigabyte Arbeitsspeicher und wird mit 8 GB integriertem Flash-Speicher ausgerüstet. Anders als das Topmodell unterstützt es die Verwendung einer MicroSD-Karte, um den internen Speicher um bis zu 32 GB zu erweitern.

Nokia Lumia Windows Phone 8 ZubehörNokia Lumia Windows Phone 8 ZubehörNokia Lumia Windows Phone 8 ZubehörNokia Lumia Windows Phone 8 Zubehör

Die Kamera mit Dual-LED-Blitz auf der Rückseite muss ohne PureView-Technologie auskommen, bietet aber dennoch eine Carl-Zeiss-Linse und löst mit 8 Megapixeln auf. Auf der Front sitzt eine zusätzliche VGA-Kamera für Videogespräche. Wie alle Windows Phones verfügt auch das Lumia 820 über einen speziellen Auslöseknopf für die Kamera.

Nokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 LaunchNokia Lumia mit Windows Phone 8 Launch

Die Rückseite des Telefons kann abgenommen werden, um den Akku mit seinen 1650mAh und die Speicherkarte zu erreichen. Nokia integriert auch hier die Qi Wireless Charging Technologie, mit der das Telefon durch einfaches Auflegen auf ein spezielles Kissen oder andere Ladestationen mit Strom versorgt werden kann.

Das Lumia 820 unterstützt HSDPA mit bis zu 42 MBit/s und LTE mit bis zu 100 MBit/s und funkt zusätzlich per N-WLAN und Bluetooth 3.0. Es wird eine MicroSIM verwendet. Die Standby-Zeit gibt Nokia mit maximal 330 Stunden an, während bis zu 14 Stunden GSM-Gesprächszeit und maximal 8 Stunden Gesprächszeit per 3G möglich sein sollen. Bei der dauerhaften Videowiedergabe werden maximal 5 Stunden erzielt.


Das Nokia Lumia 820 ist 9,9 Millimeter dick und wiegt 160 Gramm. Das Gerät soll noch in diesem Jahr auch in Deutschland auf den Markt kommen und wird dann in den Farben rot, gelb, grau, cyan, lila, weiß und schwarz erhältlich sein. Konkrete Termine und Preise nannte das Unternehmen bisher nicht.
Nokia Lumia 820 Nokia Lumia 820
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:50 Uhr Android TV Box A95X Android 6.0 H.265 Wifi 3D Amlogic S905X Quad Core Cortex A53 2.0GHz Smart Medier Player
Android TV Box A95X Android 6.0 H.265 Wifi 3D Amlogic S905X Quad Core Cortex A53 2.0GHz Smart Medier Player
Original Amazon-Preis
95,68
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
76,54
Ersparnis zu Amazon 20% oder 19,14

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden