Jugend ist gegen Urheberrechtsschutz im Internet

Smartphone, Iphone, Kind, Navy, Soldatin Bildquelle: Official U.S. Navy Imagery / Flickr
Das Ansehen des Urheberrechts hat Schaden genommen. Während aber gemeinhin davon ausgegangen wird, dass es im Grundsatz zwar allgemein befürwortet, nur in der konkreten Umsetzung kritisiert wird, zeichnet eine neue Studie des Allensbach-Institutes nun aber ein anderes Bild.
Immerhin schon 24 Prozent aller Deutschen sind demnach der Ansicht, dass künstlerische Werke im Internet für alle frei verfügbar sein sollten - und nicht nur für diejenigen, die sich diese leisten können. Grenzt man die Befragung ausschließlich auf die Internet-Nutzer ein, ist der Anteil mit 28 Prozent noch etwas höher.

Bei Allensbach vermeldet man zwar fröhlich, dass das Urheberrecht mehrheitlich akzeptiert wird - immerhin sind 56 Prozent aller Deutschen und 57 Prozent der Internet-Nutzer dafür - doch ein breiter gesellschaftlicher Konsens sieht dann doch anders aus.

Zumal die Korrosion des Verständnisses gegenüber der geltenden Rechtslage bei den jüngeren Generationen am weitesten fortgeschritten ist. In der Altergruppe zwischen 16 und 29 sprechen sich nur 39 Prozent pro Urheberrecht aus, 46 Prozent lehnen dessen Gültigkeit im Bereich des Internets hingegen ab.

Die Ergebnisse dürften vor allem auch deshalb überraschen, weil es in der Fragestellung nicht darum ging, ob das kostenlose herunterladen untersagt sein sollte. Statt dessen stimmten zahlreiche Menschen explizit der Aussage zu: "Ich finde, es sollte erlaubt sein, Musik, Bücher oder Filme kostenlos zu kopieren oder zur kostenlosen Nutzung, z.B. zum kostenlosen Herunterladen, ins Internet zu stellen."

Eine deutliche Minderheit von nur 14 Prozent der Gesamtbevölkerung glaubt überhaupt daran, dass das Urheberrecht im Internet überhaupt im größeren Rahmen durchsetzbar ist. 57 Prozent sind hingegen der Ansicht, dies sei nicht möglich, der Rest machte keine Angabe. Unter der jüngeren Altersgruppe hält es sogar die große Mehrheit von 76 Prozent für nicht möglich, das Urheberrecht im Netz durchzusetzen. Smartphone, Iphone, Kind, Navy, Soldatin Smartphone, Iphone, Kind, Navy, Soldatin Official U.S. Navy Imagery / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren94
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden