Sharp hat wohl Probleme mit iPhone 5-Displays

Smartphone, Apple, iOS, iPhone 5 Bildquelle: ETrade Supply
Der japanische Elektronikkonzern Sharp ist bei der Produktion von Displays für Apples neue iPhone-Generation Berichten zufolge hinter den Plan zurückgefallen. Dies könnte eine erfolgreiche Markteinführung des iPhone 5 zumindest behindern.
Wie die Nachrichtenagentur 'Reuters' unter Berufung auf eine Quelle aus dem Umfeld des Unternehmens berichtet, bereiten Sharp vor allem die hohen Produktionskosten Sorge. Konkret könnte dies an einer recht hohen Fehlerquote liegen. Die Gewinnmargen sollen bei dem Zulieferer daher deutlich geschrumpft sein.

Daher sei es durchaus im Rahmen des Möglichen, dass Apple noch einmal Geld zuschießt, um die Produktion großer Stückzahlen voranzubringen. Der Computer-Konzern hatte in der Vergangenheit immer wieder Investitionen bei Zulieferern getätigt, die kritische Komponenten für seine Produkte herstellen.

Sharp hatte nach eigenen Angaben am 2. August die Massenproduktion im neuen LCD-Werk im japanischen Kameyama aufgenommen. Das Unternehmen gab zwar keine Informationen darüber hinaus, für welche Kunden hier produziert wird, allerdings ist es ein offenes Geheimnis, dass in der Fabrik iPhone-Displays vom Band laufen. Nach offiziellen Angaben sei das Werk aktuell in Betrieb. Allerdings gab es keine Auskünfte dazu, wie hoch der tatsächliche Ausstoß im Verhältnis zur geplanten Kapazität ist.

Beim iPhone 5 soll nach dem bisherigen Stand der Gerüchte ein neuartiges Display zum Einsatz kommen. Dieses ist demnach noch einmal deutlich dünner als die bisherigen Bildschirme. Grundlage dafür ist die Cell-in-Cell-Technologie bei der die Sensoren für die Berührungssteuerung in den LCD-Layer eingebettet sind. Dadurch wird kein separater Abnehmer für die Touch-Eingaben mehr benötigt. Das neue Apple-Smartphone wird voraussichtlich am 12. September offiziell vorgestellt und soll bereits kurze Zeit später in den wichtigsten Märkten verfügbar sein. Smartphone, Apple, iOS, iPhone 5 Smartphone, Apple, iOS, iPhone 5 ETrade Supply
Mehr zum Thema: iPhone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren72
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Farscape - Verschollen im All - Staffel 1-5 - Komplettbox [Blu-ray]
Farscape - Verschollen im All - Staffel 1-5 - Komplettbox [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
80,98
Im Preisvergleich ab
80,99
Blitzangebot-Preis
69,97
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,01

Apple iPhone im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden