Norwegen stellt alle Bücher aus dem 20. Jhdt. online

Bücher, Buch, Bibliothek, Bücherstapel Bildquelle: Evan Bench / Flickr
Sämtliche Bücher, die im 20. Jahrhundert in Norwegen erschienen, werden in den kommenden Jahren nach und nach ins Internet gestellt. Das ermöglicht ein Abkommen, dass nun zwischen der norwegischen Nationalbibliothek und dem Verleger- und Autorenverband Kopinor abgeschlossen wurde.
Der Vertrag ist eine umfassende Erweiterung einer Zusammenarbeit, die im Jahr 2009 bereits zum Start des Portals Bokhylla.no führte. Hier wurden seitdem rund 50.000 Werke aus den 1690er, 1790er, 1890er und 1990er Jahren veröffentlicht. Nun soll die Plattform massiv ausgebaut werden: Etwa 250.000 Bücher aus dem gesamten gesamten Zeitraum von 1900 bis zum Jahr 2000 kommen nun hinzu.

Die Nationalbibliothek erhielt durch das Abkommen so auch die Möglichkeit zahlreiche Werke online bereitzustellen, die noch dem Urheberrecht unterliegen. Derzeit schätzt man, dass es fünf Jahre dauern wird, bis alle Bücher digitalisiert und für die Online-Veröffentlichung aufbereitet wurden. Bereits im Herbst sollen allerdings die ersten 60.000 neuen Bücher online gehen, was den Bestand des Portals mehr als verdoppelt.

Auf den gesamten Bestand von Bokhylla kann kostenlos zugegriffen werden. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man mit einer norwegischen IP-Adresse online ist. Bücher, die noch dem Urheberrechtsschutz unterliegen, können dabei angesehen, aber nicht heruntergeladen oder ausgedruckt werden.

Eine Grundlage für die Kooperation: Die Nationalbibliothek und Kopinor konnten sich auf ein Modell einigen, über das die Autoren und Verleger jener Bücher, die noch Schutzrechten unterliegen, vergütet werden. Sollte ein Autor nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, kann er für die jeweiligen Werke auch Widerspruch einlegen.

Insgesamt ist das Projekt allerdings ein großer Schritt nach vorn und bietet der Nationalbibliothek die Möglichkeit, ihrem Auftrag unter den Gegebenheiten des Internet-Zeitalters nachzukommen: Das kulturelle Erbe Norwegens den Bürgern zugänglich zu machen. Bücher, Buch, Bibliothek, Bücherstapel Bücher, Buch, Bibliothek, Bücherstapel Evan Bench / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden