Microsoft präsentiert sein neues Konzern-Logo

Microsoft, Logo, Redesign Bildquelle: Microsoft
Der Software-Konzern Microsoft hat sich ein neues Firmen-Logo verpasst. Der bisherige kursive Schriftzug mit der markanten "Pac Man"-Kerbe im O wird nach 25 Jahren abgelöst. Jetzt setzt das Unternehmen auf einen moderneren, schlichten Font.
Der Firmenname steht dabei neben einem vierfarbigen Quadrat, das das Betriebssystem Windows als wichtigstes Produkt des Unternehmens ebenso repräsentiert wie die neuen Benutzeroberflächen. Das neue Design soll nach Angaben des Unternehmens das Erbe dessen widerspiegeln, mit dem Microsoft groß wurde, als auch neu und frisch in die Zukunft weisen. Neues Microsoft-LogoMicrosofts neues Logo Das neue Logo kommt damit pünktlich vor dem geplanten Start einer ganzen Reihe von Produkten im Herbst, von denen sich Microsoft viel für die zukünftige Entwicklung verspricht. Hierzu gehören insbesondere das Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8, Windows 8 für Desktops, Notebooks und Tablets sowie das Tablet-System Surface.

Der Konzern führt mit der Einführung des neuen Dach-Logos auch die Design-Entwicklung bei verschiedenen neuen Produkten fort. In der kommenden Zeit soll die veränderte Gestaltung über die ganze Produktpalette des Unternehmens hinweg ausgerollt werden.

Microsoft, Logo, Redesign Microsoft, Logo, Redesign Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren141
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden