Hangouts on Air: Eigener TV-Sender nun auch hier

Der Suchmaschinenbetreiber Google stellt sein im Social Network Google+ verankertes Feature "Hangouts On Air" ab heute auch in Deutschland zur Verfügung. Mit diesem können Nutzer quasi eine Art eigenen Fernsehsender starten.
Bei den so genannten Hangouts in Google+ handelt es sich um Videochats, an denen sich bis zu zehn Personen zeitgleich beteiligen können. In der On Air-Variante ist es außerdem möglich, die Übertragung als Livestream für beliebig viele Nutzer freizugeben. Die Funktion wurde bereits im letzten September schrittweise in 40 Ländern eingeführt, stand in Deutschland aber noch nicht zur Verfügung.

"Wir freuen uns sehr, heute den Start von Hangouts On Air in zehn weiteren Ländern bekannt geben zu können. In dieser zweiten Welle ermöglichen wir Hangouts On Air jetzt auch in Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Norwegen, Ghana, Griechenland, Rumänien und dem Senegal", erklärte Stefan Keuchel, Sprecher von Google Deutschland nun.

Startet ein Nutzer eine Hangouts On Air-Session, wird dieses über sein Google+-Profil und den YouTube-Kanal bekannt gegeben. Dann können andere Nutzer auf Wunsch die Live-Übertragung als Stream verfolgen. Das Feature sorgt außerdem dafür, dass die Übertragung aufgezeichnet und automatisch auf YouTube abgelegt wird.


In Deutschland soll das Feature in den nächsten Stunden beziehungsweise Tagen für alle Google+-Nutzer bereitgestellt werden. Voraussetzung dafür, auf Sendung gehen zu können, ist ein aktueller Browser sowie ein Google+ und ein YouTube-Profil. Laut den Nutzungsbedingungen müssen die User außerdem über 18 Jahre alt sein.

Um das neue Feature zu promoten hat Google verschiedene Prominente angeworben, die mit eigenen Hangouts On Air auf Sendung gehen sollen. Morgen um 15 Uhr wird beispielsweise der Schauspieler Christian Ulmen eine Session starten, eine Woche später folgen dann der Borussia Dortmund-Spieler Moritz Leitner und BVB-Legende Norbert Dickel. Für das eher fachlich interessierte Publikum soll es morgen auch um 18:35 Uhr eine Sendung mit Ben Scott, Senior Advisor am Open Technology Institute der New America Foundation und ehemaliger Berater im US-Außenministerium, zu Fragen der Außen- und Netzpolitik geben. Google+, Hangouts on Air Google+, Hangouts on Air
Mehr zum Thema: Google+
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Tipp einsenden