BioWare: 'Spieler wollen Day-One-Download-Inhalte'

Videospiel, Weltraum, MASS EFFECT 3 Bildquelle: Bioware
Die so genannten "Day-One-DLCs", also jene optionalen Zusatzinhalte für Games, die gleich am ersten Tag der Veröffentlichung bereit stehen, haben unter Spielern keinen besonders guten Ruf. Der Entwickler BioWare verteidigte nun diese Praktik.
Auf der europäischen Ausgabe der Game Developers Conference, der GDC Europe, verteidigte Fernando Melo, Director of Online Development bei BioWare, die Praxis der so genannten Day-One-DLCs. Grundsätzlich bringen derartige Spielerweiterungen (DLC steht für Download Content) zusätzliche Inhalte (Story, Waffen, Karten etc.) mit sich, meist sind es einige Wochen oder Monate nachdem ein Titel erscheinen ist.

Wenn solche Zusatzinhalte gleich am Tag der Erstveröffentlichung angeboten werden, dann fühlt sich so mancher Kunde veräppelt und fragt sich, warum das entsprechende Material nicht gleich im "Hauptspiel" enthalten ist, sondern extra bezahlt werden muss.


Laut der Gaming-Seite 'IGN' sagte Fernando Melo, dass Fans (grundsätzlich) mehr Inhalte haben wollten: "Dabei tendieren sie zu sagen, dass sie den Content sofort wollen", so der BioWare-Entwickler. "Das Problem bzw. die Herausforderung ist, dass man die richtige Antwort für 'sofort' erst finden muss, da sie für jeden Spieler anders ist." Eine allgemein gültige Lösung existiere nicht, jeder Spieler definiere den "richtigen Zeitpunkt" für DLCs eben anders.

Indem man derartige Inhalte gleich am ersten Tag veröffentlicht, könne man gleich zwei Spielertypen bedienen, meint Melo: Jene, die alles so schnell wie möglich durchspielen und Download-Inhalt gleich im Anschluss haben wollen, aber auch jene, die sich dafür erst nach einigen Monaten entscheiden.

Dabei betonte Melo, dass es nicht darum geht, noch mehr Geld aus einem Spiel herauszuschlagen: Die Produktion solcher Zusatzinhalte beginne meist noch während das Hauptspiel entwickelt wird, das bedeute aber nicht, dass die Inhalte extra herausgeschnitten werden, um auf diese Weise noch mehr abkassieren zu können. Videospiel, Weltraum, MASS EFFECT 3 Videospiel, Weltraum, MASS EFFECT 3 Bioware
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden