Weitere RTM-Versionen von Windows 8 im Internet

Zwei neue RTM-Versionen von Windows 8 Enterprise - 32- und 64-Bit - kursieren seit Kurzem im Internet. Erst in dieser Woche tauchte im Torrent-Netzwerk eine RTM-Version von Windows 8 Enterprise N auf.

Auf diesen jüngst erfolgten Leak macht 'Winunleaked' aufmerksam. Die Betreiber des russischen Online-Portals WZOR bestätigten kurz nach der Veröffentlichung dieser neuen Enterprise-Version von Windows 8, dass man auch die Pro-Version in absehbarer Zeit zum Download anbieten möchte - ebenfalls die 32- und 64-Bit-Ausführungen.

BILDERSTRECKE
Windows 8 Final Build 9200 Windows 8 Final Build 9200 Windows 8 Final Build 9200
Windows 8 Final Build 9200 Windows 8 Final Build 9200 Windows 8 Final Build 9200
Windows 8 Final Build 9200 Windows 8 Final Build 9200 Windows 8 Final Build 9200


Im Vergleich zum angesprochenen Leak der Windows 8 Enterprise N-Version, bei der auf den Windows Media Player verzichtet wird, soll sich die neue Version der Enterprise-Ausführung ohne größere Umstände installieren lassen. Das früher in dieser Woche geleakte Archiv beinhaltet die Dateien des Installationsmediums, lässt sich aber nicht ohne Weiteres als startfähige DVD brennen.

Siehe auch: Windows 8: OEM-Hersteller erhalten RTM-Version

Neben Windows 8 und Windows RT erreichte auch der Windows Server 2012 den RTM-Status und gelangte ins Internet. Angeblich soll es sich um ein echtes Abbild der x64-Version des Windows Server 2012 handeln, das auf gut 3,2 GByte kommt. Enthalten sind sowohl die Standard-, als auch die Datacenter-Edition. Ab September dieses Jahres wird die nächste Server-Generation von Microsoft offiziell verkauft.

Update: Seit wenigen Minuten ist auch der Leak der bereits in Aussicht gestellten Pro-Version von Windows 8 erfolgt. Laut einem Beitrag im Forum von Winunleaked kommt die x86-Version auf 2,6 GByte und die x64-Ausführung auf 3,5 GByte.



Screenshots: Windows 8 Final Build 9200 (26 Bilder)

WinFuture Special: Windows 8

Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
das war mir noch nie so egal wie jetzt bei win 8 :D
 
[re:1] DON666 am 05.08.12 14:15 Uhr
(+22
@m4r1uS: ...aber immer noch wichtig genug, hier nochmal eben schnell deinen Senf abzugeben...
 
@m4r1uS: Das geht nicht nur dir so. Wenn man sich die Tauschbörsen anschaut und nach Windows 8 sucht, findet man zwar etwas, aber dann meist auf den hinteren Seiten der Suchergebnisse. Das Interesse ist extrem niedrig. Man könnte das schon mutmaßen, dass Microsoft die "Leaks" selbst reingestellt hat, um den Anschein zu erwecken, dass es sich um ein begehrtes Produkt handelt. Ähnlich wie die Masche, die Apple jedes Jahr abzieht, bei der absichtlich nur wenige Geräte ausgeliefert werden, damit schon am ersten oder zweiten Tag die Geräte als "ausverkauft" deklariert werden können, so dass die Zweifler eher zuschlagen, da sie denken, dass das Gerät ja doch ziemlich toll zu sein scheint, wenn es doch so schnell ausverkauft ist. Traurig nur, dass so viele auf diese Marketingtricks reinfallen.
 
@noneofthem: Und jedes mal verliert ein Mitarbeiten ein Prototyp in einer Bar
 
@noneofthem: Komisch, ich finde genau so viel, wie bei Windows 7.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Transcend interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC)Transcend interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC)
Original Amazon-Preis
84,87
Blitzangebot-Preis
57,90
Ersparnis 32% oder 26,97
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Windows 8 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles