Android behauptet sich nicht problemlos gegen iOS

Smartphone, Apple, iPhone 4S Bildquelle: Apple
In Sachen Smartphones wurden die Meldungen der letzten Tage zwar davon bestimmt, dass Samsung große Erfolge feiert und Apple die prognostizierten iPhone-Verkaufszahlen nicht erreichte, das heißt allerdings noch nicht, dass Googles Betriebssystem Android insgesamt erfolgreicher als der Konkurrent ist.
Denn Apple konnte zwar nicht ganz so stark wachsen wie erwartet, legte aber immer noch signifikant zu. Das verschiebt insbesondere auf dem US-Markt die Kräfteverhältnisse ein Stück weit. Das geht aus den aktuellen Statistiken des Marktforschungsunternehmens Strategy Analytics hervor.

Zwar ist Android weiterhin die meistverkaufte Plattform, doch die Absatzahlen gingen im zweiten Quartal im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum von 15,3 Millionen auf 13,4 Millionen Geräte zurück. Damit sank der Marktanteil des Betriebssystems von 60,6 Prozent auf 56,3 Prozent.

Apple konnte den Absatz seines iPhones hingegen von 5,9 Millionen auf 7,9 Millionen ausbauen. Trotz der Veröffentlichung einiger interessanter Android-Modelle wie dem Galaxy S3 von Samsung wurde der Marktanteil dadurch von 23,2 Prozent auf 33,2 Prozent deutlich ausgebaut. Im aktuellen Jahresviertel wird er wegen der bevorstehenden Veröffentlichung der nächsten iPhone-Generation Ende September wohl noch einmal ein Stück zurückgehen, dafür kann man in Cupertino für das vierte Quartal wieder auf einen deutlichen Schub hoffen.

Der Smartphone-Hersteller Research in Motion stellt aktuell noch die drittgrößte Plattform auf dem US-Markt. 1,6 Millionen Blackberrys wurden immerhin noch verkauft - das sind allerdings bereits deutlich weniger als vor einem Jahr, als noch 2,7 Millionen verkaufte Geräte gezählt wurden. Der Marktanteil sank so von 10,5 Prozent auf 6,5 Prozent. Alle anderen Anbieter kamen zusammengenommen noch auf 1 Million verkaufter Geräte nach 1,4 Millionen im zweiten Jahresviertel des vergangenen Jahres. Das bedeutet bei Marktanteilen ein Rückgang von 5,7 Prozent auf 4 Prozent. Smartphone, Apple, iPhone 4S Smartphone, Apple, iPhone 4S Apple
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren66
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Original Amazon-Preis
627,36
Im Preisvergleich ab
502,00
Blitzangebot-Preis
503,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 124,16

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden