Street View: Google hat WLAN-Daten nicht gelöscht

Internet & Webdienste Google hat bei den Fahrten für Street View in der Vergangenheit auch Teile von WLAN-Daten erfasst. In einigen Ländern sicherte der Konzern zu, diese Inhalte löschen zu wollen. Dem kam man aber offenbar nicht nach. In diesem Zusammenhang wendete sich Google an den obersten britischen Datenschützer Steve Eckersley mit einem Brief. Darin hielt der Internetkonzern fest, dass man bei einer durchgeführten Überprüfung von Datenträgern auf die angesprochenen WLAN-Daten aufmerksam wurde. Eigentlich hätte Google diese löschen sollen.

Für diesen Fehler hat sich der Internetkonzern entschuldigt. Im nächsten Schritt sollen die WLAN-Daten, die im Zuge der Kamerafahrten für den Kartendienst Street View mitgeschnitten wurden, wirklich komplett gelöscht werden. Google nutzte diese Gelegenheit ferner um zu unterstreichen, dass diese Daten nie kommerziell genutzt wurden.

Siehe auch: Google Maps: Mehr Street View in der Antarktis

Laut einem Bericht des britischen 'Telegraph' sind davon unter anderem Österreich, die Schweiz, Holland und Belgien betroffen. Hierzulande dauern die Untersuchungen und Ermittlungen der Staatsanwaltschaft bzw. von Datenschützern weiter an. Die Datenvernichtung stand in Deutschland noch nicht auf der Tagesordnung.

Zunächst behauptete Google, dass es sich bei der geschilderten Datenerfassung um ein Versehen handelte. In diesem Jahr wurden dann weitere Details zu diesem Thema bekannt. Ein Google-Mitarbeiter habe die Software bewusst mit dieser Funktion ausgestattet, um mit den gewonnenen Informationen zum Beispiel die Suche im Internet verbessern zu können.
Mehr zum Thema: Google Street View
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:09 Uhr DOOGEE BL7000 4G FDD-LTE Smartphone 7060mAh 5.5 Zoll FHD Android 7.0, Octa Core 4GB RAM + 64GB ROM, Front 13MP mit 13MP + 13MP Dual Hauptkameras, Fingerabdruck 12V / 2A Schnellladung, Ohne VertragDOOGEE BL7000 4G FDD-LTE Smartphone 7060mAh 5.5 Zoll FHD Android 7.0, Octa Core 4GB RAM + 64GB ROM, Front 13MP mit 13MP + 13MP Dual Hauptkameras, Fingerabdruck 12V / 2A Schnellladung, Ohne Vertrag
Original Amazon-Preis
189,99
Im Preisvergleich ab
189,99
Blitzangebot-Preis
151,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 38

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden