Angriff auf Nvidia: 800 Datensätze veröffentlicht

Nvidia, Chiphersteller, Grafikkartenhersteller Bildquelle: Nvidia
In der letzten Woche wurde ein erfolgreicher Angriff auf die Developer Zone und das offizielle Forum des Chipherstellers Nvidia bekannt. Eine Gruppierung, welche sich selbst als "Team Apollo" bezeichnet, bekennt sich dazu.
"Team Apollo" hat über Pastebin gut 800 angeblich entwendete Datensätze veröffentlicht. Hierbei handelt es sich den getroffenen Bekanntmachungen zufolge unter anderem wegen den Größenbeschränkungen der Plattform nur um einen kleineren Auszug der Daten. Die Veröffentlichung der restlichen Daten soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Angeblich fand der Einbruch in die Systeme des US-amerikanischen Chipherstellers schon vor geraumer Zeit statt. Einen genauen Zeitpunkt führten die virtuellen Einbrecher nicht an. Ferner zeigte man sich überrascht darüber, dass Nvidia sich überhaupt öffentlich zu diesem Thema äußert.

Diesbezüglich merkt das Team Apollo an, dass nicht nur die Developer Zone und das Forum von einem Angriff betroffen waren, sondern dies auch für den Nvidia Gear Store, einen Online-Shop des Herstellers, zutrifft. Auf der zugehörigen Webseite heißt es, dass es sich um eine Vorsichtsmaßnahme handelt und das Angebot daher zur Stunde nicht zur Verfügung steht.

Das Online-Portal 'Heise.de' wurde darauf aufmerksam, dass möglicherweise - anders als von Nvidia angegeben - auf die Verwendung von einem zufallsgenerierten Salt bei den Kennwörtern verzichtet wurde.

In dem veröffentlichten Auszug findet man beispielsweise drei Mal die Zeichenkette "b018f55f348b0959333be092ba0b1f41". Entschlüsselt man diese Zeichenfolge (MD5), so ergibt sich "nvidia123". Unter dem Strich gilt es als sehr unwahrscheinlich, dass in 800 Datensätzen drei Mal der identische Passwort-Hash auftaucht, wenn ein zufallsgeneriertes Salt genutzt wird. Nvidia, Chiphersteller, Grafikkartenhersteller Nvidia, Chiphersteller, Grafikkartenhersteller Nvidia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden